Pony selber schneiden: So einfach geht's

pony schneiden h
Es ist ganz einfach sich selbst den Pony zu schneiden
Foto: Istock

Jede Frau mit Pony kennt das: Es dauert eine Woche bis man sich an den neu geschnittenen Pony gewöhnt hat. Aber nach einer weiteren Woche könnte man schon direkt wieder zum Friseur rennen, weil der Pony zu lang ist. Wer keine Lust hat Dauergast im Salon zu sein, kann sich seinen Pony auch ganz einfach selber schneiden. Wir erklären, wie das am einfachsten geht.

Tipp 1

Niemals, wirklich niemals, sollten Sie Ihren Pony mit etwas anderem als einer Friseurschere schneiden. Bastelschere oder Nagelschere sind wirklich nicht geeignet. Professionelle Haarscheren gibt es in Drogerien bereits für kleines Geld.

Tipp 2

Ihr Haar sollte immer trocken sein, wenn Sie beginnen sich den Pony zu schneiden. Nasse Haare wirken immer länger und bergen deshalb die Gefahr, dass man das Haar zu kurz schneiden könnte. Außerdem fällt ein trockener Pony ganz anders als im nassen Zustand.

Tipp 3

Seien Sie vorsichtig. Gehen sie ganz langsam vor, wenn Sie sich den Pony schneiden. Fangen sie erst mit den Spitzen an, anstatt den Pony - wie beim Frisör - in zwei Finger zu nehmen und zu scheiden. Diese Technik sollten Sie dem Profi überlassen.

Tipp 4

Ziehen Sie ordentliche Scheitel! Am besten Sie machen sie einen hohen Pferdeschwanz und teilen so die Ponypartie vom Rest der Haare. So fällt es leichter nur die Haare zu schneiden, die sie auch wirklich im Pony haben wollen.

Tipp 5

Versuchen Sie einen Bogen zu schneiden: Ein komplett gerader Pony wird in der Mitte immer länger aussehen. Deshalb sollten Sie versuchen einen Bogen in den Pony zu bringen, bei dem die äußeren Seiten ein bisschen länger lassen.

Tipp 6

Stoppen Sie, wenn nötig. Sollten Sie merken, dass das Schneiden Ihnen so gar nicht gelingen will, dann stoppen Sie lieber. Man neigt dazu, immer kürzer zu schneiden. Und was einmal weg ist, kann man nicht wieder ankleben. Dann doch lieber schnell beim Friseur vorbeischauen.

Mit diesen sechs Tipps wird das Pony schneiden zum Kinderspiel. Sollten Sie es sich dennoch nicht zutrauen Ihren Pony selbst zu schneiden, bietet fast jeder Friseur diesen Service kostenlos oder für ein paar Euros an.

Noch mehr Tipps für tolle Haare finden Sie hier.