Pretty in Pink: Deko für die perfekte Silvesterparty

4 diy ideen silvesterdeko pink

Foto: deco&style

Party Time

Die Gäste können kommen! Mit dieser coolen Partydeko kann am Silvesterabend nichts mehr schief gehen.

Das brauchen Sie für die Partyhüte:

  • 3 Bögen Geschenkpapier, je ca. 3,50 Euro (Schreibwarengeschäft)
  • Sprühkleber ca. 5,- (Bastelladen)
  • 3 Bögen DIN A2 Fotokarton je ca. 1,- (Bastelladen)
  • doppelseitiges Klebeband (Bastelladen)
  • 5 mSchleifenband je Meter ca. 2,50 Euro (Stoffladen)
  • Zeitungspapier
  • Zirkel oder großer Teller
  • Lineal
  • Schere
  • Locher

Und so einfach geht's:

1. Untergrund mit Zeitungspapier auslegen. Einen Bogen Geschenkpapier mit Sprühkleber auf einen Bogen Fotokarton kleben.

2. Nach dem Trocknen auf die Pappenseite zwei 35 cm große Halbkreise zeichnen.

3. Die Halbkreise ausschneiden.

4. Halbkreise zu einer Tüte drehen, so dass die beiden Enden der geraden Kanten um etwa 5 cm überlappen.

5. Den Hut an der Überschneidung mit doppelseitigem Klebeband zusammenkleben.

6. Mit einem Locher an zwei gegenüberliegenden Seiten je ein Loch stechen.

7. Durch die Löcher je ein ca. 40 cm langes Schleifenband knoten.

Das brauchen Sie für die Sektflaschen:

  • 2 feine Pinsel Stk. ca. 3,50 (z. B. von Idee-shop.de)
  • Anlegemilch 4,50 (z. B. von Idee-shop.de)
  • 6 Piccolo-SektflaschenBlattmetall (Packung 25 Blatt 10,50; z. B. von Idee-shop.de)
  • rotes Satinband (Bastelladen)
  • weiße Schweinchen und Kleeblätter (je 18 Stk. 8 €, von www.kirsch-interior.de)
  • Spitzenuntersetzersilberfarben (12 Stk. 1,20 €, von www.kirsch-interior.de)
  • doppelseitiges Klebeband
  • Papier-Schornsteinfeger (12 Stk. 1,80 € von www.kirsch-interior.de)
  • Metallklammernsilberfarben (12 Stk. 3,80 € von www.kirsch-interior.de)
  • Wunderkerzen
  • Schere
  • rosafarbener Stift
  • schwarzer Stift

Und so einfach geht's:

1. Mit dem Pinsel Anlegemilch auf die Sektflaschen streichen (bis zum Hals). 15 Minuten trocknen lassen.

2. Vorsichtig die einzelnen Metallblätter an die Flaschen legen und mit einem sauberen weichen Pinsel behutsam andrücken.

3. Um jeden Flaschenhals ein etwa 30 cm langes Band knoten.

4. Auf geprägte Schweinchen, Kleeblätter und Spitzenuntersetzer die Namen der Gäste schreiben und diese anschließend mit doppelseitigem Klebeband an die Flaschen kleben.

5. Die beschrifteten Motive mit kleinen ausgestanzten Schornsteinfegern und kleinen Klammern verzieren.

6. Zum Schluss durch das Band am Flaschenhals eine Wunderkerze stecken.

Das brauchen Sie für die Gastgeschenke:

  • 2 Bleigieß Sets ca. 2,- (z. B. von Fahnenfleck)
  • Zellglasbeutel mit Boden Größe 115 x 190 mm 8er Set ca. 1 € (Drogeriemarkt)
  • Packung Pailletten in Rosa ca. 2 € (Stoffladen)
  • 6 Wunderkerzen ca. 0,90 € (Drogeriemarkt)
  • 1 m rosafarbenesSchleifenband ca. 2,50 (Stoffladen)
  • Schere

Und so einfach geht's:

1. Bleigieß-Set in Zellglasbeutel legen und noch ein paar rosafarbene Pailletten in die Tüte streuen.

2. Mit einem ca. 30 cm langen Schleifenband den Beutel zubinden.

3. Aus den beiden Bandenden eine Schleife binden und den Löffel ein wenig hoch ziehen.

4. Um je 6 Wunderkerzen aus ca. 30 cm langemSchleifenband eine Schleife binden.

Das brauchen Sie für die Kerzen:

  • 1 kg weißes Wachs ca. 5 € (Bastelladen)
  • 1 Wachsmalstift auf Bienenwachsbasis ca. 1 € (Bastelladen)
  • 5 unterschiedlich große weißeStumpenkerzen je ca. 2-3 €(Drogerie)
  • Blatt Papier zum Ausdrucken
  • Wachsfolie Silber ca. 3 € (Bastelladen)
  • alter Topf
  • Bleistift
  • Lineal
  • Cutter

Und so einfach geht's:

1. In einem Topf weißes Wachs auflösen und darin einen farbigen Wachsmalstift auf Bienenwachsbasis auflösen. Je mehr von dem Stift aufgelöst wird, desto intensiver wird die Farbe.

2. Weiße Stumpenkerzen in das Wachs tauchen. Wachs anziehen lassen. Die verschiedenen Farbabstufungen entstehen durch mehrmaliges Eintauchen.

3. Gut trocknen lassen.

4. Am Computer in Word das gewünschte Jahr in der Schriftgröße 150 erstellen und ausdrucken.

5. Ausdruck auf die Wachsfolie legen und die Umrisse der Zahlen mit einem spitzen Bleistift und etwas Druck nachzeichnen.

6. Die übertragenen Zahlen auf der Wachsfolie mit einem Cutter ausschneiden und auf eine Stumpenkerze kleben.

7. Aus restlicher Wachsfolie ca. 5 mm dicke Streifen zuschneiden und die übrigen Kerzen damit verzieren.

Kategorien: