Prinz Carl Philip: Die Spannung steigt!

prinz carl philip schweden h

Verlobung in Sicht?

Nächste Woche, genau gesagt am 13. Mai, wird Schwedens Königssohn Carl Philip 35. Ein Alter, in dem viele schon verheiratet sind, auch in Kreisen der Royals. Kein Wunder also, dass die Medien in Schweden Druck machen und „laut“ fragen, ob der Prinz an seinem Ehrentag wohl eine „freudige Botschaft“ verkünden wird …

Gemeint ist damit natürlich ein klares Wort oder eine ebenso klare Geste, die aussagt, wie er sich seine Zukunft mit seiner langjährigen Freundin Sofia Hellqvist vorstellt. Die schwedische Zeitschtift „Damtidning“ bringt es auf den Punkt und schreibt ganz offen: Alle warten auf eine Verlobung. Man sei daher gespannt, in welcher Form Prinz Carl Philip seinen Geburtstag zusammen mit Sofia feiern werde, heißt es weiter.

Dass die beiden seit längerem schon gemeinsam im vornehmen Stockholmer Stadtteil zusammenlebten, sei kein Geheimnis, weiß das Blatt. Allerdings gebe es immer noch im Volk Vorbehalte gegen Sofia, weil sie sich früher als Schauspielerin in einigen Szenen sehr freizügig gezeigt habe. König Carl Gustaf und Königin Silvia teilen diese Bedenken bekanntlich nicht mehr. Sie haben mehrfach erlaubt, dass Carl Philip gemeinsam mit Sofia an Familienfesten teilnehmen durfte.

Kategorien: