Prinz Harry: Supersause geplant!

prinz harry rolling stones h

Foto: WireImage

Das wird die Krönung!

Alle Fans von Prinz Harry dürfen sich freuen: Der temperamentvolle Rotschopf, plant zu seinem 30. Geburtstag am 15. September eine Supersause, die keiner seiner Gäste je vergessen wird. Das jedenfalls kündigte der Queen-Enkel jetzt schon einmal an und nährte damit das Gerücht, dass er möglicherweise die Feier im Sündenbabel Las Vegas steigen lassen will – genau in dem Hotel, in dem er schon einmal nackt durch die Suiten tobte.

Dass dieser Skandal unvergessen ist, verdankt Harry ein paar unscharfen Handyfotos, die dennoch genau genug zeigten, wie scharf es damals im Encore Hotel zuging. Über das, was andere shocking fanden, können Harry und seine Kumpel jetzt – zwei Jahre später – immer noch lauthals lachen. Jedenfalls versuchen seine Kameraden ihn, wie die Zeitung Daily Star schreibt, gerade mit Macht dazu zu überreden, mit ihnen im Schlepptau an den lasterhaften Ort zurückzukehren.

Wie man erraten kann, scheint Harry nicht abgeneigt, zumal ihm dieser Tage angeblich von dem milliardenschweren Hotelbesitzer Steve Wynn die Einladung in den Palast geflattert sein soll, mal wieder mit seiner Truppe im Encore vorbeizuschauen. Man habe schließlich einiges gutzumachen, hieß es, da der Prinz ja nach der exzessiven Partynacht doch ein paar Unannehmlichkeiten verkraften musste. Doch die scheint Prinz Harry laut Daily Star verdrängt zu haben. Er will in seiner Geburtstagsnacht Spaß pur. Und wo gibt es den für ihn und seine Freunde wohl zügelloser als fern der Heimat im Glitzerparadies Las Vegas ...

Kategorien: