Prinzessin Diana wäre am 1. Juli 50 Jahre alt

prinzessin diana2351x800
Prinzessin Diana - "Königin der Herzen"
Foto: GettyImages

Der fast vergessene Geburtstag

Wenn morgen, am 1. Juli, Fürst Albert von Monaco seiner Charlene das Ja-Wort gibt, erlebt alle Welt zum zweiten Mal in diesem Jahr eine royale Hochzeit , bei der versucht wird, alles Dagewesene in den Schatten zu stellen. Andere Ereignisse auf dem Adelsparkett treten dadurch zwangsläufig zurück. Gemerkt hätte dies sicher auch Prinzessin Diana. Sie wäre morgen 50 Jahre alt geworden, wenn, ja wenn sich das Rad der Geschichte ein wenig anders zu ihren Gunsten gedreht hätte …

Doch auch wenn der 50. Geburtstag von Prinzessin Diana durch Alberts zweitägiges Superfest fast in Vergessenheit gerät, fragt man sich dennoch: Wie sähe Prinzessin Diana jetzt wohl aus, wo stünde sie heute? Ob sie wieder geheiratet und weitere Kinder hätte? Wie könnte ihr Verhältnis zu William und Harry sein?

Fest steht, durch ihren fühen Tod (1997 mit 36) bleibt Prinzessin Diana makellos in Erinnerung. Ohne Falten, ohne graue Strähnen im Haar. Auch den Titel einer "Königin der Herzen" behält sie somit auf Ewigkeit. Niemand weiß, ob Prinzessin Diana weiter wohltätig gewirkt hätte, oder ob ihr Image durch Partner mit zweifelhaftem Ruf Kratzer bekommen hätte.

Die eigene Mutter spielte im Leben von Prinzessin Diana eine untergeordnete Rolle. Daher kann niemand sagen, welchen Stellenwert sie wohl heute bei ihren Söhnen hätte. Wäre Prinzessin Diana bei Williams Hochzeit willkommen gewesen? Womöglich mit einem neuen Mann an der Seite? Ein wenig die Show gestohlen hätte sie William wohl auf jeden Fall, wäre sie in der Westminster Abbey unter den Gästen gesessen. Morgen bei Alberts Hochzeit wäre Prinzessin Diana vermutlich auch zugegen, schließlich kannte Diana Gracia Patricia gut. Sie zählte, wie sie einmal bekannte, zu den Fans der ebenfalls sehr früh gestorbenen Fürstin. Da ahnte Prinzessin Diana natürlich nicht, dass sie beide ein ähnliches Schicksal ereilen würde. Eins verbindet Prinzessin Diana und Gracia dadurch heute – sie sind zu Legenden geworden, zeitlos schön und unvergessen ...

Noch mehr vom britischen Königshaus

Alles über Prinz William

Kategorien: