Prinzessin Letizia: Hat sie eine Affäre mit ihrem Schwager?

kronprinzessin letizia mutter h
Selbstbewusst und zielstrebig: Letizia ist eine Frau, die weiß, was sie will
Foto: gettyimages

Heimliche Treffen in New York

Verbotene Gefühle in Spanien. Und niemand Geringeres als die Kronprinzessin steht im Mittelpunkt

Was für ein Versteckspiel! Heimlichkeiten, Notlügen, Reisen unter falschem Namen, begleitet von der Sorge, erwischt zu werden. Aber da ist auch dieses Prickeln, die Leichtigkeit des Verliebtseins und die kostbaren gemeinsam verbrachten Stunden, die Kronprinzessin Letizia (40) strahlen lassen. Denn sie hat eine heimliche Liebe, wie spanische Hofkenner schreiben.

Das allein reicht schon für einen handfesten Skandal – aber ist bei Weitem noch nicht alles: Es ist ausgerechnet der Mann ihrer Schwester Telma (39), der ihr Herzklopfen verursacht! Hat Letizia gar eine Affäre mit ihrem Schwager?

Es mag unglaublich klingen, aber viele Indizien sprechen dafür. So viele, dass es sich wohl bald nicht mehr leugnen lässt.

Jaime del Burgo (41) ist seit Mai 2012 der Ehemann von Telma, die beiden leben aber schon nicht mehr zusammen. Mit Letizia aber hat er eine Vergangenheit. Sie lernten sich 1999 kennen und hatten eine monatelange Beziehung. Auch wenn sie danach kein Liebespaar mehr waren, Freunde blieben sie. Es ist ein besonderes Band zwischen den beiden, Jaime war auch einer der Trauzeugen von Letizia .

Doch ist er wirklich ihr heimlicher Liebhaber? Fakt ist: Zwischen Felipe (44) und Letizia gibt es Ärger. So viel, dass die Kronprinzessin ihren Ehering abgelegt hat!

Immer wieder ist es das strenge Hofprotokoll, über das Felipe und Letizia in Streit geraten. Sie leidet seit Jahren unter dem Verlust ihrer Privatsphäre. Immer wieder flüchtet sie aus dem Palast. Nun in die Arme von Jaime – im November hat sie ihn heimlich in New York besucht. Jaime versteht sie wie kein Zweiter. Genau das genießt Letizia so sehr: Diese Vertrautheit und die Möglichkeit, mit Jaime Dinge zu erleben, die für sie tabu sind. An seiner Seite kann sie unerkannt auf die Straße gehen, ohne Bodyguards, ohne Paparazzi-Fotografen.

Mit Felipe, dem Thronfolger, ist das alles einfach undenkbar. Die Tage in New York waren Balsam auf Letizias verwundete Seele. Allerdings fügt sie mit ihrer Affäre vielen Menschen Schmerzen zu. Ihrer Schwester, ihrem Ehemann und am Ende auch ihren Kindern…

Kategorien: