Prinzessin Mathilde: Sie strahlt schon wie eine Königin!

prinzessin mathilde koenigin h
Prinzessin Mathilde mit ihrem Mann Philippe - Bald das neue Königspaar?
Foto: Getty Images

Der nächste Thronwechsel steht kurz bevor

Noch ist nichts offiziell, noch hat sich das Königshaus nicht öffentlich geäußert – und doch haben die Belgier überhaupt keinen Zweifel: Schon sehr bald wird der alte König Albert II. (78) zurücktreten und so den Thron für seinen Sohn, Kronprinz Philippe (53) frei machen.

Große Sorge um Albert II.

Und dessen schöne Frau Mathilde (40) strahlt schon jetzt wie eine Königin. Kein anderes Mitglied der belgischen königlichen Familie ist so beliebt wie sie – in ihr wird Philippe eine große Stütze haben.

Aber warum brodelt die Gerüchteküche im Land ausgerechnet jetzt so heftig? Nun, Vermutungen, dass nach den Niederlanden nun in Belgien der nächste Thronwechsel kurz bevorsteht, die gibt es schon lange. Denn Philippe und Mathilde haben schon fast alle Termine von Albert übernommen.

Doch nun gab ausgerechnet Königin Paola (75) der Debatte um den Wechsel neuen Schwung: „Mein Mann ist so müde“, sagte sie gerade bei einem öffentlichen Auftritt. Jeder weiß, dass sie sich sehr um den kränkelnden Gatten sorgt…

Er geht mittlerweile am Stock und als das Paar zur feierlichen Einführung von Papst Franziskus in Rom war, schien es, als würde sie nur für ihn beten. Albert war offensichtlich zu gebrechlich, um neben ihr auf der Kirchenbank zu knien.

Fest steht: Prinz Philippe und Prinzessin Mathilde sind bereit, die Krone zu übernehmen. Und die Herzen, die der Kronprinz bisher im Volk noch nicht von sich überzeugen konnte – die wird seine "Königin" Mathilde ganz bestimmt für ihn gewinnen!

Kategorien: