Punk/Grunge: der coolste Trend im Herbst/Winter

punk grunge modetrend herbst winter34 chanel
Herbst/Winter-Trend 2013/2014: der punkige Grunge-Look bei Chanel
Foto: Getty Images

Rock on!

Dieser Trend ist so cool und rockig, da reicht als Hingucker eine Mini-Dosis - zum Beispiel Nieten-Boots zur Lieblingsjeans. Aber auch Leder, Zipper & Co. signalisieren Lässigkeit.

Irgendwie sind Punk und Grunge nie richtig out. Und die Fans, die ihren Bands ewige Treue geschworen haben, bekommen im Herbst/Winter 2013/2014 auch noch modischen Beistand: Leder, Samt und Jeans sind für den abgerockten Look essenziell. Bestes Beispiel für Edel-Punk: die aktuelle Kollektion von Chanel. Model Cara Delevingne trägt All-Black zu Lack, Leder und Kettendetails.

Sie wollen den Look nachstylen? Um Fetisch-Assoziationen vorzubeugen, auf hochwertige Teile setzen und edel kombinieren - mit grauem Cashmere oder Flanell, Dunkelblau oder Schwarz. Kein rotes Leder!

Vorsichtige folgen dem Trend dezent und tragen zum Beispiel Reißverschlüsse (dann aber viele!) am Schuh. Die Don'ts: Rote Lippen und Mähne dazu.

Was man fürs Rockstar-Equipment braucht? Zeigen wir Ihnen hier in unserer Bildergalerie.

Kategorien: