Quokka-Selfies: Der wohl niedlichste Trend aus Australien

quokka selfies

Foto: charmedesign / iStock

Die Australier machen die tollsten Schnappschüsse mit Quokkas

Oh. Mein. Gott. Ist. Das. Süß! Quokkas sind einfach die freundlichsten Tiere der Welt. Kein Wunder, dass in Australien gerade jeder ein Selfie mit den Tierchen machen möchte.

Immer freundlich lächelnd, große, neugierige Knopfaugen, knuffig durch die Gegend hoppelnd - das sind Quokkas! Alle lieben die freundlichen Kurzschwanzkängurus, vor allem Australier im Selfie-Wahn!

Entschuldigen Sie, wenn ich quietsche. Aber giiiiiiiiiiiiiiiiik - ist das süß! Ein Quokka ist einfach eines der niedlichsten Tiere dieser Welt. Mit diesem Blick, diesem Lächeln, dieser freundlichen Ausstrahlung! Man muss es einfach lieben! Zudem zählt der Quokka als glücklichstes Tier der Welt .

Auch die Australier lieben ihre Quokkas - doch leider sollten sie sie nicht als Haustier halten. Die Tiere gelten als "gefährdete Rasse" und die Artenschutzorganisation IUCN rät dringend davon ab, sie mit ins Haus zu nehmen. Quokkas sind nunmal Wildtiere.

Trotzdem sind die meisten Quokkas überhaupt nicht scheu und trauen sich sehr nah an den Menschen heran. Darum ist es auch leicht, mit ihnen Selfies zu schießen. und wenn sie dazu auch noch immer so freundlich lächeln - ein Traum-Motiv!

Sehen Sie unten unsere liebsten Quokka-Selfies von Instagram!

Wo lebt das Quokka? Wie viele gibt es? Und warum lächelt es bloß immer? Alles über das Quokka finden Sie auch hier!

Ein von @marty.h gepostetes Foto am

Ein von @teensy88 gepostetes Foto am

Ein von @clarenash gepostetes Foto am

Beach selfy with a goofy quokka

Ein von Lisa G (@lisagav) gepostetes Foto am

Kategorien: