Rezepte für Tag 16 der SHAPE-Diät

rezepte fuer tag der shape diaet9

SHAPE-Diät: Tag 16

An Tag 16 gibt es Pute süß-sauer mit Aprikosen!

Einkaufsliste

- 1 Zwiebel- 1 Salatgurke- 1 Salatkopf- 1 St. Ingwer- frischer Koriander und Dill- 1 kl. Pck. Frischkäse mit Meerrettich - 1 geräuchertes Forellenfilet- 175 g Putenbrust- 1 kl. Tüte Cashewkerne- 1 kl. Pck. getrocknete Aprikosen- 1 kl. Flasche Orangensaft- 1 Vollkornbrot

Mittagessen: Pute süß-sauer mit Aprikosen

Zubereitungszeit: um 30 MinutenDas steckt drin: um 520 Kalorien, 49 Gramm Eiweiß, zehn Gramm Fett, 58 Gramm Kohlenhydrate

Zutaten für eine Portion

10 g Cashewkerne,175 g Putenbrust, 50 g Basmati-Reis, Salz, 1 getrocknete Aprikose, ½ Zwiebel, 1 kleines Stück Ingwer, 1 TL Olivenöl, 60 ml Orangensaft, 1 TL Sojasoße, 1 TL Zucker, ¼ TL Speisestärke Pfeffer, Koriander zum Garnieren

1. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausneh-men. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Aprikose in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Ingwer schälen, in Scheiben schneiden.

2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum um zwei  Minuten goldbraun anbraten. Fleisch mit Salz würzen und herausnehmen. Zwiebel, Ingwer und Aprikose im Bratfett zwei bis drei Minuten braten. Orangensaft, Sojasoße und Zucker verrühren. Zwiebel und Aprikose damit ablöschen, Fleisch zugeben und aufkochen. Stärke mit wenig Wasser glatt rühren. Köchelnden Sud damit binden. Nochmals aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Reis abgießen und abtropfen lassen. Alles anrichten. Putenfleisch und Gemüse mit Cashewkernen bestreuen und mit Koriander garnieren.

TEXT

Abendessen: Forellenbrot

Zubereitungszeit: um 10 MinutenDas steckt drin: um 290 Kalorien, 21 Gramm Eiweiß, sechs Gramm Fett, 33 Gramm Kohlenhydrate

Zutaten für eine Portion

2 Stiele Dill, 2 EL Frischkäse mit Meerrettich (49 Prozent Fett), 1 TL süßer Senf, ca. 50 g Salatgurke, 1 Blatt Salat, 1 geräuchertes Forellenfilet, 3 kleine Scheiben Vollkornbrot

1. Dill waschen, fein schneiden, etwas davon beiseitestellen. Frischkäse, Senf und Dill verrühren.

2. Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Salatblatt waschen, trocken schütteln und in drei Stücke zupfen.

3. Forellenfilet in drei Stücke schneiden. Brotscheiben mit der Frischkäse-Creme bestreichen. Salat, Gurke und Forellenfilet darauflegen. Mit übrigem Dill bestreuen.

Tipp

Heute ist ein idealer Workout-Tag! Studien zufolge fördern die Omega-3-Fettsäuren der Forelle in Kombination mit Sport das Abnehmen zusätzlich.

Snacks

50 Gramm getrocknete Aprikosen (117 Kalorien) versorgen sie mit wertvollen Ballaststoffen. Beim TV-abend dürfen Sie 30 Gramm Salzstangen (100 Kalorien) knabbern.

Abnehmen leicht gemacht: Mehr zur SHAPE-Diät gibt's hier >>

Kategorien: