Rezepte: Geschenke aus der Küche

rezepte geschenke aus der kueche
Rezepte Geschenke aus der Küche
Foto: Food & Foto, Hamburg

Rezepte zum Verschenken

Rezepte aus der Küche boomen. Wir zeigen zwei leckere Varianten zum Verschenken.

Cookies im Glas zum Verschenken

Zutaten für 14 Stück:

50 g Haselnusskerne mit Haut150 g Mehl50 g gemahlene Mandeln125 g Zucker1 Prise Salz50 g Mandelblättchen50 g Schokotropfen

Nüsse grob hacken. In ein Glas erst Mehl, dann gemahlene Mandeln, Zucker und Salz schichten. Haselnüsse, Mandelblättchen und Schokotropfen daraufgeben. Glas verschließen, mit Seidenband und Schmetterling verzieren.

Backrezept Cookies mit Chocolate Chips

Zutaten für 14 Stück:

1x Rezeptmischung Cookies im Glas, 100 g Butter, 1 Ei, 1 EL Milch

Butter in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen, herunternehmen und etwas abkühlen lassen. Ei und Milch in einer Schüssel mit dem Schneebesen verquirlen. Butter unter das verquirlte Ei rühren. Glasin- halt dazugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes gut verkneten. Mit Frischhaltefolie bedecken und ca. 30 Minuten kalt stellen. Mit den Händen zu 14 Talern (ca. 5 cm Ø) formen und nicht zu eng auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 14–16 Minuten backen. Herausnehmen, gut abkühlen lassen und in einer Keksdose aufbewahren.

Risotto-Mix im Beutel zum Verschenken

Zutaten für 1 Beutel für 4 Personen:

1 TL Fenchelsamen25 g Pinienkerne50 g getrocknete Tomaten250 g Risotto-Reis1 Lorbeerblatt25 g Rosinen3 Fäden Safran

Fenchelsamen in der Pfanne 1 Min., Pinienkerne 3 Min. anrösten. Tomaten in kleine Stücke schneiden. Mit den übrigen Zutaten mischen. In eine Tüte füllen, verschließen und mit Tortenspitze und Schmetterling verzieren. Das Kochrezept zum Ausdrucken und Mitverschenken finden Sie auf www.joy.de/rezept

Kochrezept Risotto-Mix

Zutaten für 4 Personen

1 Tüte Risotto-Mix, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Olivenöl, 150 ml trockener Weißwein, 500–600 ml Gemüsebrühe,”¨50 g Parmesankäse, 25 g kalte Butter, Salz, Pfeffer

Zwiebel schälen und fein würfeln, Knoblauch schälen und fein hacken.”¨Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch bei schwacher Hitze glasig dünsten. Risotto-Mix hinzufügen, kurz mit anschwitzen. Nach und nach Wein und Brühe zugießen, dabei ab und zu umrühren. Nächste Portion Flüssigkeit immer erst zugießen, wenn der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat. Insgesamt 30–35 Minuten garen. Parmesan reiben. Butter und Parmesan unter das Risotto rühren. Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hier gibt es die Rezepte als PDF-Download zum Ausdrucken!