Robert Pattinson verrät, wann er sich in Kristen Stewart verknallte

robert pattinson verraet wann er sich in kristen stewart verknallte3

R-Patz hatte schon lange ein Auge auf Kristen geworfen

Robert Pattinson, Kristen Stewart / ©WENN.com

Dass es bereits beim Vorsprechen für „Twilight“ zwischen den Hauptdarstellern funkte, ist hinreichend bekannt. Robert Pattinson gab nun jedoch zu, dass er schon weitaus länger ein Auge auf Kristen Stewart geworfen hatte. In einem für die beiden ziemlich freimütigen Interview mit „CTV“ verrieten sie, wann genau sie sich jeweilig ineinander verknallten.R-Patz erinnert sich nur allzu gut an den Moment und erklärt: „Schon bevor sich sie traf. Ich sah mir eines Tages ‚Zathura’ an. Als sie eingefroren war!“ Offensichtlich findet er es besonders anziehend, wenn seine Liebste mal Ruhe gibt, doch sei hierbei auch bemerkt, dass besagter Film bereits 2005 erschien und Kristen damals gerade zarte 15 Jahre alt war.Kristen Stewart spürte eine aufregende Chemie beim Kennenlernen mit RobFür sie selbst begann die Liebesgeschichte allerdings wirklich erst beim Kennenlernen, gab sie im gleichen Pressegespräch zu. Der Moment scheint jedoch nicht minder denkwürdig für Kristen Stewart gewesen zu sein, auch wenn sie sich mal wieder durch die Blume dazu äußerte: „Wenn du Leute triffst, mit denen du dich auf eine kreatives Vorhaben einlässt...das ist so aufregend, es ist spürbar...es ist er.“ Zu Robert Pattinsons Glück war das Vorhaben offensichtlich nicht nur ein kreatives, sondern auch privat ein sehr romantisches.Hier seht ihr das Video zum Interview:SE

Kategorien: