Rosafarbener Schlaufenvorhang

943139 rosafarbenerschlaufenvorhangx800

  • Gardinen in Grün (z. B. Modell AINA von IKEA; 2 Schals ca. 49 Euro)
  • Schlaufenvorhang in Rosa (z. B. von Vossberg; ca. 15 Euro; Kaufhaus)
  • Nähmaschine und farblich passendes Nähgarn
  • Stoffschere
  • Maßband

1. Grüne Gardinen eventuell auf die gewünschte Länge kürzen und versäumen.

2. Fertigen rosafarbenen Schlaufenvorhang ebenfalls auf die gewünschte Länge kürzen. Hierfür direkt unterhalb der Schlaufen einen Streifen in der entsprechenden Breite herausschneiden. Schlaufenteil und gekürzten Stoff rechts auf rechts zusammenlegen und zusammennähen.

3. Aus den rosafarbenen Stoffresten je nach Größe 2 breite Streifen als Raffhalter für die grünen Vorhänge nähen.

Kategorien: