Roy Blacks Mutter hat endlich ihren Frieden gefunden

roy black b
Am 9. Oktober 1991 starb Roy Black an Herzversagen.
Foto: RZB

Wie schön!

Jahrelang lag der rätselhafte Tod ihres Sohnes Roy Black (†48) wie ein Schatten über ihrem Leben. Doch jetzt, 19 Jahre später, hat Elisabeth Höllerich (87) ihren Frieden gefunden.DAS NEUE besuchte die Mutter des Schlagersängers in Augsburg (Bayern). Vor einem Jahr ging es ihr ziemlich schlecht, sie war zeitweise in einem Pflegeheim. Doch nun die gute Nachricht. Es geht ihr wieder besser, sie ist zuhause Roys Bruder Walter Höllerich (65) zu DAS NEUE: “Sie verbringt ihren Lebensabend dort, wo sie mit Roy so glücklich war.”

Wie sie lebt, wer ihr jetzt hilft:Lesen Sie den vollständigen Artikel in der Ausgabe 18/10 von DAS NEUE

Kategorien: