Salat trocknen ohne Schleuder - so geht's

Salat trocknen

Knackig und sauber soll er sein, der Salat. Aber was, wenn man gerade keine Salatschleuder zur Hand hat? Wie bekommt man den Salat auch ohne Schleuder trocken?

Ganz einfach: Die gewaschenen Salatblätter in ein frisches Küchenhandtuch geben, die Enden zusammenfassen und schleudern, was das Zeug hält. Aber Vorsicht: Den Salat unbedingt draußen trocken schleudern. Es könnte nass werden. Also - an die Schleuder, fertig, los!

Sie haben Lust auf Salat bekommen? Dann probieren Sie sich durch unsere 19 frühlingsfrischen Salat Rezepte.

Die Kochprofis - Einsatz am Herd immer donnerstags um 20.15 Uhr auf RTL 2

Knackig und trocken soll Salat sein. Aber was, wenn man gerade keine Salatschleuder zur Hand hat? So bekommen Sie Ihren Salat auch ohne Schleuder trocken.

Kategorien: