Sandra Bullock - weise Voraussicht, aber zu spät

sandra bullock weise voraussicht aber zu spaet
Sandra Bullock

Schläge für Jesse James?

Nach Sandra Bullock schon

Sandra Bullock / ©WENN.com

Sandra Bullock hat eine prophetische Veranlagung. Das könnte man zumindest meinen. Denn wie jetzt bekannt wurde, gab die Schauspielerin erst vor wenigen Monaten ein Interview. In dem soll sie auch über eine mögliche Untreue ihres Mannes gesprochen haben. Auslöser waren die Affären von Tiger Woods. Dafür hatte sich seine Freundin nämlich mit einem geschrotteten Auto gerächt. Die naive Bullock erklärte damals, dass sie im Falle von Untreue noch viel weiter gegangen wäre. Nachdem die Untreue ihres Mannes aufflog, verhielt die Schauspielerin sich aber eher zahm. Vermutlich war der Schock zu groß, um mit Wut zu reagieren. Stattdessen hat Bullock sich in ihr Haus zurückgezogen und ist für niemanden mehr erreichbar.

Kategorien: