Sasha muss auf dem Beifahrersitz bleiben

sasha muss auf dem beifahrersitz bleiben
Sasha

Sasha hat keine Lizenz zum Fahren

Sasha / ©WENN.com

Der Sänger ('If You Believe'), der sich in dem RTL-Film 'C.I.S. - Chaoten im Sondereinsatz' nun als Schauspieler versucht und sogar in die Hauptrolle schlüpfte, verrät in einem Interview mit der 'Schönen Woche', dass er in dem Streifen von Regisseur Eric Haffner nur auf dem Beifahrersitz Platz nehmen durfte. "Eigentlich sollte ich den Wagen fahren - aber ich habe nun mal keinen Führerschein", gesteht Sasha.Die Parodie auf hochgetunte Krimiserien wie 'C.I.S.' und ' Dr. House ', bei der auch Comedy-Lady Martina Hill ihre Finger im Spiel hat, zeigt neben Kamerafahrten ins Innere des Menschen auch wilde Verfolgungsjagden und wird ab dem 9. Mai auf dem Privatsender ausgestrahlt.Der deutsche Songwriter hat sich nun fest vorgenommen, das Fahren zu lernen. "Dieses Jahr gibt es keine Ausreden. Ich nehme keine neue CD auf - dafür widme ich mich dem Projekt Führerschein!", versichert Sasha alias Sascha Schmitz und enttäuscht damit womöglich seine Fans.Schämen braucht sich der 38-Jährige ohne Führerschein jedoch nicht, schließlich befindet er sich in prominenter Gesellschaft. Weder Sido noch Christian Ulmen oder Jan Delay können einen fahrbaren Untersatz bedienen.Der Brite Noel Gallagher hat Fahrschulen bis jetzt auch nur von außen gesehen und das obwohl er vier Autos in seiner Garage stehen hat. "Na und, ich habe auch einen Super-Pool und kann nicht schwimmen", erklärte der ehemalige 'Oasis'-Frontmann jüngst in einem Interview.

Kategorien: