Schlafzimmer-Ideen mit begehbarem Kleiderschrank

schlafzimmer ideen eins

Foto: deco&style für Wohnidee/Helmut Hassenrück

Vorher-Nachher

Schlafzimmer-Ideen: Wir verwandeln einen Schlafraum in eine Wohlfühl-Oase und lassen zusätzlichen jede Menge Stauraum in Form eines begehbaren Kleiderschranks entstehen.

Schlafzimmer-Ideen, die es in sich haben: Wer hätte gedacht, dass sich in diesem Zimmer ein begehbarer Kleiderschrank befindet? Der selbsttapezierte Paravent verdeckt gekonnt eine kleine Kammer und ist mit seinem bezaubernden Design zugleich das Bühnenbild fürs Bett - Schlafzimmer-Ideen sollen ja auch raffiniert sein. Die beiden weißen Hängeleuchten wurden rechts und links vom Bett zu Nachttischlampen umfunktioniert. Durch den schräg in die Ecke gestellten Paravent erhält das Zimmer eine fünfte Wand. Dadurch ergibt sich eine neue Stellfläche für das Bett, das nun diagonal in den Raum ragt und so das Zentrum bildet. Dahinter liegt die begehbare Ankleidekammer, die durch eine der Wände betretbar ist.

Ausgaben für unsere Schlafzimmer-Ideen

✔ Bett, 140 x 200 cm, ähnlich gesehen bei Octopus, ca. 300 Euro

✔ Schaukelstuhl „San Remo“ von Lambert, natur, ca. 515 Euro

✔ Spanplatten, Flügel ca. 204 x 70 x 1,9 cm, Mittelteil, ca. 204 x 230 x 1,9cm, Hagebau, ca. 64 Euro

✔ Schrank „Pax“ von Ikea, 201 x 100 x 35 cm...ca. 75 Euro

✔ Tapete, z. B. „Alhambra Turquoise“ von Designers Guild,ca. 105 Euro/Rolle

✔ Vorhangstoff „Suarez Turquoise“ von Designers Guild, ca. 60 Euro/Rolle

✔ Tablett-Tisch „Ankor“ von Lambert, ca. 366 Euro

✔ Rattanhocker, ähnlich von Vincent Sheppard, M 38 cm, ab ca. 239 Euro

✔ Hängeleuchte, Porzellan, ähnlich gesehen bei Impressionen, ca. 30 Euro

✔ Garderobenständer „Rigga“ von Ikea...ca. 15 Euro

Kategorien: