Schlafzimmer neu einrichten

wohnen vorher nachher schlafzimmer h

Vorher-Nachher

Wie holt man eine frische Brise ins Schlafzimmer? Mit praktischen Finessen, effektvollen Farbideen und sommerleichten Stoffen gelingt das Projekt "Schlafzimmer neu einrichten" garantiert.

Das Schlafzimmer neu einrichten macht Spaß und dieses ist auch gar nicht wiederzuerkennen: Dieses Schlafzimmer ist ein Traum. Die Wände wurden himmelblau getönt und bekamen oben einen cremeweißen Fries, die Decke leuchtet reinweiß – so erscheint der Raum viel höher. Der Teppichboden greift das Farbschema musterhaft auf. Ein besonderer Clou: Die Vorhangschiene für die duftigen Fensterstores verläuft nicht an der Decke, sondern unter einer hellen Konsole, die auf originelle Art Platz für Bücher schafft. Die weiße Holzbank mit den Flechtkörben darunter liefert noch mehr Stauraum . Und das alte Bett trägt neue Kleider – inklusive eines selbst genähten, wattierten Wandbehangs als Kopfteil.

Freiraum

Klassische Möblierung mit Extras: Gegenüber vom Bett nimmt ein Schrank die ganze Raumbreite ein; unter den Fenstern und gerahmt von den Vorhängen unter der Konsole bietet eine Bank Ablagefläche

Das Schlafzimmer neu einrichten im Retro-Flair

Wer genau hinsieht, entdeckt feine weiße Schnörkelmuster an der hellblauen Wand: Sie wurde nämlich zunächst mit strukturiertem Glasvlies beklebt, dann mit Deco-Lasur getönt. Der auf alt getrimmte Nachttisch unterstreicht die nostalgische Stimmung und bietet viel Platz für Bücher und anderes.

Wandschmuck

Dezent und doch ausgefallen: eine weiße Garderobe mit Fifties-Touch. Sie eignet sich auch, um Ketten und Schals aufzuhängen.

Farbiger Rahmen

Der Teppichboden besteht aus einzeln verlegten Fliesen: Sie lassen sich wunschgemäß zuschneiden und ermöglichen dadurch Einlegemuster wie die Bettumrandung. Mit ihrer leuchtenden Farbe weckt sie Assoziationen an Himmel und Meer – und macht das Bett zur Insel im Raum.

Unser Tipp: Wenn Sie keine Teppichfliesen verlegen wollen oder einen Parkettboden haben, können Sie Ihr Bett auch auf einen kleinen einfarbigen Teppich stellen und so „einrahmen“.

Das Schlafzimmer neu einrichten– Ausgabenauf einen Blick:

✔ Teppichfliesen „Interland“ von Tretford, 50 x 50 cm, Farben „Sand“ und „Türkis“, pro qm je ca. 43 Euro

✔ Stoffe von Saum & Viebahn: „Cremona“ fürs Betthaupt, pro m ca. 22 Euro„Zelos“ für die Gardinen, pro m ca. 96 Euro

✔ Nachttisch von Mirabeau, 72 x 35 x 55 cm ca. 198 Euro

✔ Garderobe „Evita“ von House Doctor über Agentur Pedersen, B 100 cm , H 10 cm ca. 97 Euro

✔ Konsolträger, ähnlich von Car, aus Metall ca. 22 Euro

✔ Gesindebank von Car, L 200 cm, H 45 cm ca. 189 Euro

✔ Wandbelag „Fantastic-Fleece“ von Caparol, 13-qm-Rolle ab ca. 130 Euro

✔ Deco-Lasur von Caparol, 2,5-l-Gebinde ab ca. 45 Euro

Kategorien: