Schlank laufen auf dem Laufband

schlank laufen auf dem laufband
Laufen Sie sich schlank
Foto: Thinkstock

Blitzfit: Laufband-Training

Dieses Workout auf dem Laufband macht Spaß und wirkt: Es verbrennt nicht nur bis zu 300”‰Kalorien, es verbessert auch Kondition und Koordination!

Vielfalt auf dem Laufband

Bringen Sie mehr Vielfalt in Ihr Training auf dem Laufband und sagen Sie hartnäckigen Problemzonen den Kampf an! Unser Workout-Plan kombiniert kurze Jogging-Phasen mit intensiven Sidesteps, Rückwärtsjoggen und dem Lunge Twist, der Po und Beine formt.

Fit in 26 Minuten: Ihren Workout-Plan fürs Laufband zeigt die Galerie >>

Dieser Mix verbrennt bis zu 60  Prozent mehr Kalorien , als wenn Sie die 30  Minuten in mäßigem Tempo durchlaufen. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Je mehr Muskeln beim Workout gefordert sind, desto mehr Energie – und somit Kalorien – muss der Körper aufwenden.

Die Sidesteps trainieren innere und äußere Oberschenkelmuskeln, beim Rückwärtslaufen arbeiten Po und Rumpf intensiv mit. Absolvieren Sie dieses Programm am besten dreimal pro Woche und kommen Sie so fit durch den Herbst!

Rotationsprinzip

Kleine Abwechslung beim Laufen gefällig? Der Lunge Twist bringt Beine und Po in Bestform!

1. Stellen Sie sich hinter dem Laufband auf den Boden . Halten Sie einen Medizinball vor Ihrer Brust, die Ellenbogen zeigen zur Seite. Beugen Sie das linke Bein um 90 Grad, drehen Sie den Rumpf nach links.

2. Drehen Sie nun den Oberkörper zur rechten Seite, das linke Bein dabei strecken, das rechte Bein um 90 Grad beugen B. Machen Sie diese Übung eine Minute lang im Wechsel.

Personal Trainer: Star-Workouts auf SHAPE Online >>

Kategorien: