Schlank mit dem Fett-weg-Plan

schlank q
Schön schlank: So wollen wir unseren Bauch haben.
Foto: Udo Kroener, fotolia

Leichte Kost

Sie brauchen einen konkreten Plan, um schnell schlank zu werden? Kein Problem: Wir haben den ultimativen Schlank-Plan plus leckere Rezepte.

Und so sieht Ihr perfekter Fett-weg-Plan aus:

Schlank-Frühstück

Starten Sie mit Joghurt in den Tag - vier süße Ideen finden Sie unten.

Wer's herzhaft mag: 1 Scheibe Brot mit Putenaufschnitt belegen. 1 EL gehackte Kräuter unter 150 g probiotischen Joghurt rühren. Salzen, pfeffern. 100 g Gemüse dazu essen.

Schlank-Snack

Für genügend Power bis zum Mittagessen sorgen 150-200 g Obst nach Wahl.

Alternative: 30 g Mandeln mit Haut oder Walnüsse helfen gegen kleine Durchhänger. Trinken Sie zwischendurch nur Kalorienfreies wie Tee oder Mineralwasser .

Schlank-Mittagessen

Essen Sie nach Lust und Laune ein belegtes Sandwich (ohne Remoulade!), ein Nudelgericht oder eine Gemüsepfanne mit Reis und Hähnchenstreifen .

Wichtig: Achten Sie auf den Fettgehalt, und verdoppeln Sie die sonst übliche Gemüseportion.

Schlank-Snack

Jetzt ist Zeit für den Schlank-Nachschlag: Genießen Sie den zweiten Becher probiotischen Joghurt - entweder gemischt mit 100 g frischen Früchten oder einfach verrührt mit 1 EL Konfitüre, Fruchtmark oder etwas Zimt.

Schlank-Abendessen

Verzichten Sie jetzt auf üppige Kohlenhydrat-Portionen , und greifen Sie vor allem zu magerem Fleisch oder Fisch in Kombination mit knackigem Gemüse .

Tolle Sattmacher sind auch Eintöpfe und Suppen mit Hülsenfrüchten.

Kategorien: