Schluss mit Nägelkauen

sililevo aufmacherbild naege
Stopp: Jetzt ist endlich Schluss mit Nägelkauen!
Foto: iStock

Tipps und Tricks, wie Du dein Laster endlich los wirst

Du kannst einfach nicht aufhören an deinen Nägeln zu kauen. Dabei weißt du eigentlich, wie unschön das aussieht. Aber sobald du Stress hast, geht es los: Du nagst wie ein Kaninchen unkontrolliert an deinen Fingernägeln. Das ist dir unangehm und obendrein auch ein bisschen peinlich, aber Du kannst es einfach nicht sein lassen.

Nägelkauen kann ernsthafte Ursachen haben

Nägelkauen ist oft ein Anzeichen für Unsicherheit und Nervosität. Das Kauen der Nägel kann mit psychischen Störungen einhergehen. Auch Hyperaktivität ist manchmal verantwortlich, falls du krampfhaft an deinen Nägel knibbelst. In besonders schlimmen Fällen kann es auch ein Zeichen für einen Hang zum selbstverletzenden Verhalten sein. Oft beginnt das Nägelkauen schon in der frühen Kindheit. In schweren Fällen können sich Nagelplatte und Nagelhaut entzünden und starke Schmerzen verursachen. Der Schutz der Fingerspitzen durch den Nagel ist in diesem Fall nicht mehr gewährleistet und es kann schneller zu unangenehmen Verletzungen kommen.

Was kannst du tun?

Entspannung Such nach der Ursache für dein Nägelkauen. Sind es bestimmte Situationen, in denen du an deinen Nägeln kaust? Oder bist du gerade sehr angespannt. Es gibt Entspannungstechniken, die du zu Hause ausführen kannst. Falls sich dein Verhalten nicht ändert, kannst du dir auch professionelle Hilfe suchen.

Hilfe durch Speziallack Es gibt spezielle Lacke, die einen besonders unangenehmen Geschmack haben und dich so dran erinnern, dass du weder am Nagel noch an der Nagelhaut rumkauen oder knibbeln solltest.

Falsche Fingernägel Viele Frauen, die an ihren Nägeln kauen, sind darüber unglücklich. Vor allem, weil man es den Nägeln und ihrer Form so stark ansieht. Was helfen kann, sind künstliche Nägel. Denn die verhindern, dass du an deinem natürlichen Nagel rumkauen könntest und sorgen dafür, dass dein Nagel unter dem Kunstnagel wachsen kann. Bei langen Nägeln ist man außerdem eher gehemmt, daran herumzukauen. Auch farbige Klebefolien für die Nägel können den gleichen Effekt haben.

Gute Nagelpflege Wenn du eher dazu neigst an deiner Nagelhaut als an den Nägeln zu kauen, dann hilft dir vielleicht schon eine gute Nagelpflege. Denn wenn keine trockene Nagelhaut vorhanden ist, kannst du auch nicht daran knibbeln. Deine Nägel sehen in ihrem Erscheinungsbild ingesamt gepflegter aus. Außerdem hilft es, wenn Du deine Nägel konsequent kurz hälst, sodass Du dir selbst die Angriffsfläche zum Nägelkauen nimmst.

Kategorien: