Schminke macht diese Männer zum Promi-Doppelgänger

schminke macht diese maenner zum promi doppelgaenger
Mann verandelt sich in Rihanna
Foto: @theuglynerd on Instagram

Die Make-Up-Verwandlung

Tipps vom Visagisten? Das haben diese Männer nicht nötig! Auf Instagram und Twitter zeigen sie, wie man den Look der Promis richtig kopiert. Aber Achtung, ernst gemeint ist das natürlich nicht!

Die einen schwören auf gutes Licht, die anderen nutzen Photoshop, Filter und Co, um sich für ein Selfie gekonnt in Szene zu setzen. Doch das eigene Starpotenzial kann in den sozialen Netzwerken auch noch ganz anders unterstrichen werden. Mit einem Doppelgänger Selfie und ganz viel Make-Up zum Beispiel.

Immer eine Haarlänge voraus: Das sind die Frisurentrends für Männer in diesem Jahr!

Die Werkzeuge, die die Nutzer des Instagram- und Twitter-Hashtags #makeupTransformation für ihre Verwandlung in die Hand nehmen, sind fast schon wieder oldschool. Mit Tübchen, Pasten, Pinsel und Schmink-Stift wagen sich überwiegend Männer ans Werk. Sie tun so, als würden sie in einem Foto-Tutorial ihrer persönlichen Beauty-Tricks geben. Bild für Bild wird gespachtelt und gekremt.

Make-Up vom Profi? Leider nein!

Doch am Ende kommt die Ernüchterung: kein spurenfreier Teint bleibt zurück und kein Schönheitsgeheimnis wird gelüftet . Die Arbeit der Hobbyvisagisten stellt sich als großer Gag heraus. Als Vergleich stehen sich im letzten Bild Orginal-Promi-Idol und Humor-Make-Up-Artist gegenüber. Eine Ähnlichkeit zwischen beiden ist größtenteils, sagen wir mal, überschaubar. Trotzdem, der Spaßfaktor ist garantiert. Hier eine Auswahl der amüsantesten Zwillings-Paare:

Mit Rasierer und Feuchtigkeitscreme wird dieser Twitter-User zum Musiker André 300. Das Endergebnis kann sich eigentlich sehen lassen!

Einmal die Klinge falsch angesetzt. Hoodie über den Kopf ziehen, Pflaster auf die Wunde: Zapp, die Verwandlung zu Rapper Nelly ist perfekt.

So schnell kann's gehen: Ein bisschen Gloss, ein bisschen Pflege für den Teint, einmal Nachföhnen: Upps und da ist Beyoncé! Einfach super flawless.

Und hier sind nur ein Paar Pinselstriche und ein Glätteisen nötig, um diesen jungen Mann in Beyoncé zu verwandeln.

Wie sein liebster Disney-Star sieht nach einer kleinen Verwandlung dieser Herr aus.

Schwarzer Pulli an, kleine Korrektur mit dem Haarschneider: fertig ist der Drake.

Einfach auf den Teppich im Wohnzimmer legen, Augenbrauenstigt zücken: Schon ist Reality-Mom Kris Jenner da!

Eine gepflegte Rasur, ein wenig die Wimpern bearbeiten, Gel in die Haare: so wird man zu Ricky Martin.

Huch, da hat sich wohl auch eine Frau unter die Schmink-Profis gemischt. Stimmt, sieht total aus wie Chris Hemsworth!

Hier schminkten sich die Männer, doch welches Make-Up gefällt denen eigentlich an Frauen?

Kategorien: