Schöne Lippen

schoene lippen
Lippen: Pflege und Make-Up
Foto: Thinkstock

Lippen: Pflege und Make-Up

Neueste Studien bestätigen, was wir schon immer wussten: An verlockend schimmernden Lippen bleiben Männerblicke besonders lange hängen. Unser Guide zeigt, wie Sie Ihren Mund mit neuen Produkten oder Treatments optimal zur Geltung bringen.

Pflege

Unsere Lippen zählen neben den Augen zu den empfindlichsten Partien im Gesicht. Die Haut am Mund ist sehr dünn, sie hat weder Talg- noch Schweißdrüsen – und damit so gut wie keinen Eigenschutz.

Pflegeprodukte für die Lippen entdecken Sie in der Galerie (6 Bilder).

Die Lippen trocknen schnell aus und sind besonders wärme- und kälteempfindlich. Um dieses Manko auszugleichen, brauchen sie eine Extraportion Pflege . Abhilfe bieten neue Produkte, die mit einer großen Palette an pflegenden und schützenden Inhaltsstoffen wie z. B. Reisöl, Kollagen oder Rosenwachs aufwarten.

Diese Wirkstoffe gleichen den Feuchtigkeitsverlust der Haut zuverlässig aus und minimieren Fältchen, indem sie die Kollagenbildung der Zellen anregen.

Viele Lippenpflegeprodukte enthalten mittlerweile auch einen hohen Lichtschutzfaktor von mindestens 30, da die UV-Strahlen die hauchdünne Haut am Mund stark schädigen können.

Schutzschild

Lippen besitzen kaum Pigmente, die Sie vor der Sonne schützen. Daher ist es wichtig, einen Lippenbalm oder -stift mit UV-Schutz aufzutragen. Tipp: Falls Sie keinen zur Hand haben, Streichen Sie Beim eincremen des Gesichts mit Sonnencreme auch über die Lippen.

Make-Up

Haben Ihre Lippen das Pflegeritual durchlaufen, können Sie ihnen mit dem passenden Make-up das perfekte Finish in angesagten Trendfarben verleihen.

Produkte für das Lippen-Make-Up entdecken Sie in der Galerie (7 Bilder).

Kleine Profitricks geben Ihrem Mund zudem mehr Volumen oder machen die Farbe haltbarer: Tupfen Sie z. B. in die Mitte einen helleren Farbton oder malen Sie minimal über die Kontur hinaus, das lässt die Lippen optisch größer erscheinen.

Entfernen Sie Pflegereste stets mit einem Papiertuch und grundieren Sie den Mund mit Concealer – der Lippenstift hält so länger und die Nuance wirkt unverfälscht und intensiver.

Wie Sie einen verführerischen Schmollmund à la Brigitte Bardot schminken und welche Tools Sie dafür brauchen, sehen Sie auf den nebenstehenden Fotosteps.

Tuning

Wenn Pflege und Make-up nicht ausreichen, um die Lippen zu optimieren, gibt es innovative Treatments, die das Lippenvolumen tunen oder Fältchen verschwinden lassen – und das ohne großen Zeitaufwand, Schmerzen oder Risiko.

Mittlerweile gibt es neben dem Einspritzen von Silikonpräparaten auch alternative Behandlungsmethoden wie z. B. Unterspritzungen mit Lipfillern oder innovative Laser-Treatments. Diese reduzieren Lippenfältchen deutlich und sorgen für volle, natürliche Lippen ohne hässliche Knötchen und Schlauchboot-Effekt.

Drei verschiedene Verfahren

Minimalinvasive Treatments: Unterspritzung

Die neue Generation der Hyaluron-Filler wie „Juvedérm Volbella“ kann asymmetrische Lippen, Falten im Mundbereich und verloren gegangenes Lippenvolumen korrigieren.

Bei der Behandlung wird die Mundpartie mit einer Creme leicht betäubt, dann injiziert der Arzt mit einer mikrofeinen Kanüle Hyaluron in Ober- und Unterlippe. Dabei verteilt er den Filler sanft mit den Fingern, gleicht gegebenenfalls Unebenheiten aus und korrigiert die Fülle der Lippen.

Nach der Unterspritzung darf die Patientin eine Stunde lang nichts essen oder trinken und auch nicht küssen!

Wichtige Facts: Die Dauer einer Behandlung liegt bei ca. 30 Minuten und ist nahezu schmerzfrei. Das Ergebnis hält sechs bis zwölf Monate an. Die Kosten pro Sitzung liegen um 400 Euro, www.haut-und-laser-zentrum.de

Die Step-by-Step Schmink-Anleitung für einen perfekten Kussmund entdecken Sie in der Galerie (7 Bilder):

Co2-Laser-Peeling

Unter dieser Methode versteht man die Abtragung der oberen Hautschichten mithilfe eines CO2-Lasers (Kohlendioxidlaser) zur Beseitigung von Fältchen, Pigmentflecken und Narben.

Diese Behandlung ermöglicht eine teilweise Hauterneuerung (Bildung neuer Kollagene) mit einer deutlich verkürzten Abheilungszeit – sie kann sogar in der Mittagspause gemacht werden. Der Laser wird über die oberen Hautschichten an z. B. Mundwinkeln oder am Oberlippenbereich geführt.

Durch das energiereiche Licht werden die oberen, wasserreichen Hautschichten leicht verdampft, die tieferen Hautstrukturen werden nicht beeinträchtigt. Die Haut sieht nach dem Eingriff deutlich glatter und straffer aus.

Wichtige Facts: Die Behandlung dauert 30–45 Minuten und das Resultat kann bis zu einem Jahr anhalten. Etwa zwei Wochen zuvor wird die Haut mit einer speziellen Creme auf die Laserbehandlung vorbereitet.

Nach dem Eingriff sollten die Lippen intensiv mit Feuchtigkeit versorgt werden. Die Kosten pro Behandlung liegen um 200 Euro, www.laderma.net

Pigmentierung

Bei verwaschenen Konturen, verblasstem Lippenrot oder einer leichten Asymmetrie der Lippen kann eine Pigmentierung helfen. Es handelt sich hierbei um eine permanente Modellierung, bei der Form und Farbe der Lippen pigmentiert und einschattiert werden.

Wie beim Tätowieren wird Farbe (ähnlich der natürlichen Lippenfarbe) in die Haut gestochen. Zunächst schärft der Arzt oder die Kosmetikerin den Lippenrand, dann schattiert er die Lippenmitte ein, um so einen softeren Übergang zu schaffen.

Wichtige Facts: Für ein optimales Ergebnis sind zwei bis drei Behandlungen nötig. Eine Farbauffrischung ist nach etwa einem Jahr notwendig. Die Kosten für drei Sitzungen liegen bei um 650 Euro, www.permanentline.de

Do it yourself

Kann ich mir volle Lippen antrainieren?

Beauty-Redakteurin Sandra Baumgarten hat den „Lipcoach“, ein Trainingssystem für vollere und glattere Lippen, sieben Tage lang (2 Mal täglich, jeweils 1 Minute) getestet. Zunächst trug sie die beigelegte, aufpolsternde Hyaluron-Creme auf die Lippen auf.

Dann stülpte sie eine flexible Kunststoffschiene auf die obere Zahnreihe und zog eine Minute lang ihre Oberlippe abwechselnd nach oben und nach unten (ca. 25 Mal pro Minute).

Ihr Fazit: Die Lippen fühlten sich nach einer Woche tatsächlich fester an und wirkten sichtbar voller – auch wenn ein kleiner Muskelkater im Kieferbereich zu spüren war. Preis: um 70 Euro, Infos unter: www.lipcoach.com Beauty: Pflege-Tricks auf SHAPE Online >>

Kategorien: