Schritt für Schritt: Basteln Sie ein maritimes Tischset

tischset maritim
Wir zeigen Schritt für Schritt wie Sie das Tischset selber basteln können
Foto: deco&style

Werden Sie kreativ

Die letzten Sonnenstrahlen am Abend genießen wir draußen am Tisch mit diesem zauberhaften Tischset. Hier finden Sie die einfach Gratisanleitung.

Das brauchen Sie für das Tischset:

  • Stoff (blau-weiß gemustert / 48 x 34 cm)
  • Vorlage Seestern
  • Textilmarker
  • Filz (korallefarben / 23 x 23 cm)
  • Heißklebepistole und Heißkleber
  • Dekokordel (gelborange / ca. 150 cm)
  • Bastelkleber (Bastelladen)
  • Pailletten (Rosa, Perlmutt 30 Stk., Bastelladen oder Kurzwaren)
  • Maßband
  • Stoffschere
  • Stecknadeln
  • Nähmaschine und passendes Garn
  • Bastelschere

Und so einfach geht's:

1. Den blau-weiß gemusterten Stoff zuschneiden (Maße: 44 x 30 cm + 2 cm Nahtzugabe auf beiden Seiten)

2. Kanten umschlagen, abstecken und mit der Nähmaschine säumen.

3. Mithilfe der ausgedruckten und ausgeschnittenen Vorlage den Seestern auf den korallfarbenen Filz malen.

4. Seestern ausschneiden.

5. Mit Heißkleber den Seestern an der linken oberen Ecke des Tischsets befestigen.

6. Die Kordel in Gelborange mit Heißkleber über der Naht des Tischsets befestigen, so dass sie diese verdeckt.

7. Mit Bastelkleber die Pailletten auf den Seestern kleben.

Tipp: Durch verschiedene Stoffe kann jedes Tischset individuell gestaltet werden. Wenn das Tischset waschbar sein soll, muss mit Textilkleber verklebt werden. Die Pailletten müssen mit Schmucksteinkleber aufgeklebt werden.

Kategorien: