Schrittzähler helfen beim Abnehmen

schrittzaehler helfen beim abnehmen
Schrittzähler helfen beim Abnehmen
Foto: Thinkstock

Schrittzähler können aktiv und schlank machen

Schritt für Schritt zum Wunschgewicht! Wer einen Schrittzähler trägt, sitzt weniger, bewegt sich mehr und kann Extra-Pfunde zum Schmelzen bringen! Das haben US-Forscher herausgefunden. Wir verraten, wie viele Kilos die Probanden dank Schrittzähler abgenommen haben.

Kleine Geräte mit großer Wirkung: Schrittzähler sind günstig, leicht und unauffällig. Wer das Fitness-Gadget täglich trägt, verbringt weniger Zeit im Sitzen, bewegt sich mehr und kann überschüssige Pfunde Schritt für Schritt abspecken – im wahrsten Sinne des Wortes! Das haben Forscher der Universität in Indiana herausgefunden. Die Ergebnisse der Studie wurden am 30. Mai 2013 beim Treffen des American College of Sports Medicine in Indianapolis vorgestellt.

Schritte zählen, Betten machen oder Geschirr spülen: Wie viele Kalorien im Alltag purzeln, verrät die Galerie.

26 Probanden, darunter 22 Frauen und vier Männer, trugen im Rahmen der Studie zwölf Wochen lang täglich einen Schrittzähler. Die Teilnehmer im Alter von 40 bis 66 Jahren erhielten außerdem zwei Mal wöchentlich Ernährungs- und Fitness-Tipps . Diese ermunterten die Probanden unter anderem, auch bei passiven Tätigkeiten wie beim Fernsehen oder im Büro in Bewegung zu bleiben.

Schrittzähler machen aktiv

In kürzester Zeit zeigten sich bereits erste Erfolge auf der Waage! Im Schnitt nahmen die Probanden pro Testwoche stolze 1,13 Kilo ab. Außerdem stellten die Forscher fest, dass sich die körperliche Aktivität aller Teilnehmer erheblich verbessert hatte. Besonders wichtig: Die Probanden verbrachten weniger Zeit im Sitzen!

Bereits im Dezember 2012 belegten Wissenschaftler der Universität von Chicago, dass wir lange Sitzphasen nicht durch Sport ausgleichen können. Verbringen wir zu viel Zeit im Sitzen, bleibt ein erhöhtes Risiko, an Diabetes, Herz-Kreislauf-Störungen und Fettleibigkeit zu erkranken – auch wenn wir ausgiebige Fitness-Sessions einlegen. Um das Risiko zu senken, müssen wir die Zeit auf der Couch reduzieren! Wie die Studie der Forscher aus Indiana zeigt, kann uns ein Schrittzähler dabei helfen. Na dann, runter vom Sofa und Schritte zählen!

Jogging: Tipps und Trends auf SHAPE Online >>

Kategorien: