SchuheSchuhe imprägnieren: So giftig ist das Spray!

Schuhe imprägnieren: eine giftige Angelegengheit
Schuhe imprägnieren: eine giftige Angelegenheit
Foto: iStock
Inhalt
  1. Welche Inhaltsstoffe hat Imprägnierspray?
  2. Wie giftig ist Imprägnierspray?
  3. Welche Alternativen für Imprägnierspray gibt es?
  4. Wie säubere ich nicht imprägnierte Schuhe?

Imprägnierspray ist giftig! Es enthält unter anderem giftiges PFC, was eigentlich per Gesetz verboten ist. Wir verraten ungiftige Alternativen.

Das Problem dabei: Die Hersteller müssen das PFC nicht auf der Imprägnier-Flasche für Schuhe deklarieren - es lebe die Logik!

Welche Inhaltsstoffe hat Imprägnierspray?

  • PFC (perfluorierte Chemikalien) / Fluorcarbone, bestehend aus Fluor und Kohlenwasserstoff
  • Pestizde
  • Insektizide
  • Silikonöle
  • Weichmacher (Phtalate)
  • Butan
  • Propan

Wie giftig ist Imprägnierspray?

  • Imprägnierspray kann allein beim Einatmen zu Nerven-, Nieren- und Leberschäden führen
  • Es kann Kopfschmerzen und sogar Fieber auslösen
  • Es reizt die Haut bei Körperkontakt
  • Schleimhäute (z.B. Augen, Mund) können verletzt werden
  • Kann Krankheiten fördern wie Tumore, Unfruchtbarkeit, Immunstörungen, Schilddrüsenerkrankungen (verursacht durch PFC, s.o.)
  • Der Spraynebel zerstört Lungenbläschen, verursacht Atmungsstörungen
  • kann Allergien auslösen

Welche Alternativen für Imprägnierspray gibt es?

  • Gel oder Balsam auf Lanolin- oder Öl-Basis: mit einer Bürste auf die Schuhe auftragen (z.B. Vaseline, Leinöl oder Melk- oder Lederfett)
  • Wachs: Stoffschuhe werden wasserdicht, wenn man sie mit einem Teelicht einreibt, siehe hier
  • Schuhcreme: eignet sich für Lederschuhe mindestens genauso gut wie Imprägnierspray
  • Essigsaure Tonerde: die Tonerde (z.B. in der Apotheke erhältlich) mit lauwarmem Wasser vermischen und z.B. mit einem Schwamm über die Schuhe wischen
  • Nix: Ja, nix! Denn die meisten Schuhe werden schon vor dem Verkauf gründlich imprägniert

Wie säubere ich nicht imprägnierte Schuhe?

  • Salzränder auf Glattlederschuhen können mit Milch beseitigt werden
  • Salzflecken auf Kunststoffschuhen können mit Seife beseitigt werden
  • hartnäckigen Schmutz mit verdünntem Reinigungsbenzin oder Essigessenz entfernen
  • weitere Putzmethoden bei Schneerändern auf Schuhen findest du hier
  • Wildlederschuhe lassen sich mit Feinwaschmittellösung reinigen

ww7

 

Kategorien: