Sehen wir hier wirklich einen Engel im Krankenhaus?

krankenhaus engel neu

Foto: Screenshot TheBeginning IsNear / YouTube

Ein Mädchen liegt im Sterben. Dann zeichnen die Überwachungskameras das hier auf...

Die 14-jährige Chelsea lag im Sterben, ihre Familie nahm schon Abschied. Dann geht es ihr plötzlich besser - und die Überwachungskameras zeichnen das hier im Krankenhaus auf...

Chelsea hatte bisher kein leichtes Leben. Sie war schon immer gesundheitlich stark beeinträchtigt, hat starke Lungenprobleme. Sie war unzählige Male bei Ärzten und im Krankenhaus.

Dieses Mal sagten die Ärzte, dass sie keine Hoffnung mehr sehen. Chelsea lag im sterben.

Ihre Familie nahm Abschied, ihre Schwester machte noch letzte Fotos. Die lebenserhaltenden Maschinen wurden abgeschaltet.

Doch dann änderte sich schlagartig alles: Plötzlich erwachte Chelsea, es ging ihr viel besser und sie fragte nach ihrer Famiile. Die Ärzte und Pfleger haben keine Erklärung für den plötzlichen Wandel. Es ist ein Wunder.

Und dann auch noch das: Die Mitarbeiter des Krankenhauses entdeckten etwas auf den Aufnahmen der Überwachungskameras: Ein merkwürdiges Licht ganz in der Nähe von Chelseas Zimmer.

Das Krankenhaus bestätigte, dass Mitarbeiter der Familie erzählten, sie hätten auch selbst etwas gesehen.

Chelseas Mutter ist überzeugt, dass das Licht ein Engel ist. Ein Engel, der entweder gekommen ist, um Chelsea zu holen, oder aber um sie wieder zurück zu bringen.

Chelsea ist zwar nicht geheilt, aber es geht ihr inzwischen wieder so gut, dass sie wohl doch ihren 15. Geburtstag erleben wird. Davon hatte ihre Familie nicht einmal zu träumen gewagt.

Auch interessant:

Der 10-jährige Ryan hat schon einmal gelebt und er kann es beweisen

Ein Engel auf dem Ultraschallbild: Diese Frau entdeckt ein Wunder

ww5

Kategorien: