Selena Gomez spricht über ihre schwierige Kindheit

selena gomez spricht ueber ihre schwierige kindheit
monte carlo 5 240611

Als Scheidungskind hatte Selena Gomez es nicht einfach

©WENN.com

Die niedliche Selena Gomez wirkt immer so fröhlich und ausgeglichen, dass wir es uns kaum vorstellen können, dass es eine Zeit in ihrem jungen Leben gab, an die sie sich nicht so gerne zurück erinnert. Gerade gab sie nämlich in einem Interview mit „PopEater“ zu, dass die Scheidung ihrer Eltern lange ganz schön an ihr genagt habe.Selena Gomez war gerade mal fünf Jahre alt, als sich ihre Eltern trennten. Ihre Mutter kümmerte sich von da an alleine um ihre einzige Tochter und ging nebenbei arbeiten. Auch wenn die Freundin von Justin Bieber zugibt, dass ihre Kindheit schwierig war, weiß sie auch, dass sie das Schicksal vieler anderer Jugendlicher teilt.Scheidungskinder: Eine weitere Gemeinsamkeit von Justin Bieber und Selena Gomez„Es ist heute leider echt etwas Normales, dass man nur mit einem Elternteil aufwächst. Mir ging es so, es war okay. Mein Vater war immer noch in meinem Leben, das ist zumindest gut“, berichtet sie ungewohnt offenherzig. Das ist wohl auch etwas, das sie eng mit Justin Bieber verbindet: Die beiden Stars wuchsen nach der Scheidung bei ihren Müttern auf.MI

Kategorien: