Servietten falten Bestecktasche - ein Allroundtalent

servietten falten10
Servietten falten: Tüte
Foto: Wohnidee über deco&style

Schritt für Schritt Anleitung

Eine gefaltete Bestecktasche ist ein echter Hingucker. Praktisch und schön. Unsere Schritt für Schritt Anleitung zeigt Ihnen, wie einfach sie die Servietten falten.

Wer glaubt, Servietten falten sei altmodisch, der irrt. Schön gefaltete Servietten schmücken jede Tafel. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Servietten falten. Lilie , elegante Schraube und Seerose sind nicht nur etwas fürs Auge.

Nach den ersten Versuchen wird Servietten falten zu einem Kinderspiel. Falten Sie los!

Anleitung: Bestecktasche falten

Die Bestecktasche ist ein absolutes Allroundtalent. Wohin mit dem Besteck? - stellt sich nicht mehr. Hier finden Gabel, Löffel, Messer ausreichend Platz. Für jeden Stil und zu jedem Anlass die richtige Wahl.

Stoffserviette (Quadratisch), Sprühstärke, Bügeleisen

1. Die Serviette ausgebreitet gut mit Sprühstärke einsprühen und glatt bügeln. Dann zur Hälfte falten, so dass ein Rechteck entsteht.

2. Die Serviette nochmals halbieren. Alle offenen Seiten zeigen nach oben.

3. Das obere Blatt viermal zur Mitte hin diagonal falten, wobei der vierte Bruch genau die Hauptdiagonae bildet.

4. Das zweite Blatt von oben dreimal falten. Die untere Kante des Streifens liegt an der Hauptdiagonale.

5. Das dritte Blatt von oben über die Kante des zweiten Bandes brechen und unter das erste gefaltete Band einschieben.

6. Die Serviette wenden und die linke und die rechte Kante so falten, dass sie an die Diagonale stoßen. Dadurch entsteht eine Drachenform.

7. Serviette auf dem Gedeck platzieren und das Besteck einschieben.

Tipp: Nach jedem Falten die Knickstellen mit dem Bügeleisen fixieren.

Kategorien: