Servietten falten Schraube - der elegante Klassiker

servietten falten19
Servietten falten: Elegante Schraube
Foto: Wohnidee über deco&style

Schritt für Schritt Anleitung

Der Klassiker unter den Servietten: die Schraube. Ein edler Begleiter! Unsere ausführliche Anleitung zeigt Ihnen, wie einfach sie die Servietten falten.

Wer glaubt, Servietten falten sei altmodisch, der irrt. Schön gefaltete Servietten schmücken jede Tafel. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Servietten falten. Seerose , Bestecktasche und Lilie und sind nicht nur etwas fürs Auge.

Nach den ersten Versuchen wird Servietten falten zu einem Kinderspiel. Falten Sie los!

Anleitung elegante Schraube falten

Klare Linien, einfache Formen - die elegante Schraube wertet jede Tafel auf. Ohne viel Schischi rundet sie eine opulente Hochzeitstafel ab oder verleiht einem schlichten Sonntagskaffee das gewisse Etwas.

Das Tolle: Die elegante Schraube bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten. Als Namensschild oder Blumenvase wird sie zu einem ganz besonderen Blickfang.

Stoffserviette (Baumwolle, 45x45 cm), Sprühstärke, Bügeleisen

1. Die Serviette mit Sprühstärke einsprühen und mit dem Bügeleisen glätten. Die Serviette ausgebreitet vor sich legen und entlang der waagerechten Mittellinie nach unten klappen. Es entsteht ein zweilagiges, zur unteren Seite hin geöffnetes Rechteck.

2. Klappen Sie von der Ecke unten rechts die obere Lage hoch und legen Sie diese auf die Ecke unten links (die Ecke oben rechts legt sich dabei auf die Mitte der unteren Kante. Aus der rechten Seite der Serviette wird so ein nach oben spitzes Dreieck.

3. Klappen Sie die linke Hälfte des Dreiecks symmetrisch auf die rechte Hälfte.

4. Klappen Sie die linke obere Ecke der Serviette von oben links nach unten rechts, so dass ebenfalls ein Dreieck entsteht.

5. Klappen Sie dieses Dreieck nun nach rechts auf das andere Dreieck. Sie haben nun drei übereinanderliegende Dreiecke.

6. Das Dreieck von der Senkrechten her aufrollen, etwas warten (bis sich die Form versteift hat) und dann auf den Teller stellen. Die unteren Spitzen locker auseinanderziehen. Es entsteht eine elegante, schraubenartige Form.

7. Serviette mit einer Mini-Vase auf dem Teller drapieren.

Tipp: Für mehr Stabilität können Sie die Serviette an einer unauffälligen Stelle mit einer Büroklammer feststecken.

Kategorien: