Sexy Beine wie Cameron Diaz

sexy beine wie cameron diaz

Foto: iStockphoto.com

PILATES UND KRAFTTRAINING FÜR DIE BEINE

Beneidenswert! Cameron Diaz’ Beine sind ein echter Blickfang – schön, schlank und endlos. Das Geheimrezept für sexy Hollywood-Beine hat nun Camerons Fitness-Trainer Teddy Bass verraten.

Sexy Filmstar

Wer einmal einen Blick auf die atemberaubenden Beine von Cameron Diaz geworfen hat, dem geht dieses Bild nicht mehr aus dem Kopf. Ob im Bikini in der Komödie „In den Schuhen meiner Schwester“ oder in knappen Hotpants bei den Dreharbeiten zu ihrem neusten Film „Bad Teacher“ – die Schauspielerin ist stolz auf ihre langen, schlanken Beine und zeigt sie gerne.

Mehr Fotos von der Hollywood-Schönheit Cameron Diaz sehen Sie in unserer Bildergalerie (16 Bilder).

Sie wollen das Geheimrezept für sexy Hollywood-Beine? Er kennt es: Teddy Bass. Cameron Diaz’ langjähriger Fitness-Trainer hat dem „US Magazine“ verraten, dass das mit leichtem Krafttraining und Pilates –Übungengelungen ist. „Das scheint mir die beste Kombination zu sein“, sagt Bass. „Frauen brauchen Kraft, das gibt dem Hintern eine super Form. Und Pilates sorgt für gestreckte, schlanke Beine.“

Training für daheim

Eigentlich haben Sie aber gar keine Zeit für lange Trainingssessions ? Cameron Diaz auch nicht. Der viel beschäftigte Filmstar rennt von einem Set zum nächsten. Deshalb hat Trainer Teddy die Pilates-Einheiten auf 45 Minuten konzipiert. Dabei kombiniert er einzelne Elemente wie Kniebeugen, seitliche Ausfallschritte und Step-Ups zu ganzen Bewegungssequenzen, die vor allem die Oberschenkel trainieren.

Das Beste an Teddy Bass’ Trainingsmethode: Um Beine zu bekommen wie der Männertraum Cameron Diaz, muss man nicht unbedingt ins Fitness-Studio gehen. „Für die meisten Übungen, die ich mache, braucht man kein Gym“, sagt Bass. Wenn er Cameron am Set besucht, brauchen die beiden nur Hanteln und ein wenig Platz – schon kann es losgehen!

JOY Online: Weg mit den Augenringen >>

COSMOPOLITAN Online: Perfekte Jeans für sexy Beine >>

CELEBRITY: Mehr Star-Geschichten gibt es hier >>

Kategorien: