Sexy im Badeanzug: So schummelt dir ein Badeanzug 3 Kilo weg

badeanzug artikel
Mit dem perfekten Badeanzug machst du immer eine gute Figur
Foto: Istock

3 Kilo weg und das ohne Sport oder Diät? Das schaffst du mit dem richtigen Badeanzug

Abnehmen ohne Sport und Diät ist natürlich Quatsch. Aber vielleicht musst du in diesem Jahr ja auch gar nicht abnehmen, um am Strand eine gute Figur zu machen. Denn was dir dazu fehlt, ist vielleicht nur der richtige Badeanzug. Denn richtig am Strand angezogen, machst du auch so eine gute Figur.

 

1. Kaum Taille, aber schmale Schultern

 

Mit einem Schößchen zauberst du dir eine Taille, wo keine ist. Wenn du schmale Schultern hast, solltest du die auch zeigen. Diese Modell ist perfekt für dich.

 

2. Wenig Busen, breite Hüften

 

Wenn du deinen Busen betonen möchtest, aber deinen Bauch lieber nicht, dann ist dieses Modell das richtige für dich.

 

3. Ein kleiner Bauch

 

Mit diesem Badeanzug kannst du perfekt von einem kleinen Bauch ablenken, denn durch den Schriftzug wird die Aufmerksamkeit von kleinen Pölsterchen abgelenkt.

 

4. Der Allrounder

 

Du findest, du hast überall ein bisschen zu viel? Dann ist dieser Badeanzug der richtige für dich. Schwarz streckt dich und die Falten lenken von Polstern ab, die du verstecken möchtest.

 

Hier kannst du die schönsten Badeanzüge bestellen

 

 

Kategorien: