Sich selten machen hilft beim Flirten

sich selten machen hilft beim flirten
Rarmachen hilft beim Flirten
Foto: Thinkstock

Studie: Rarmacher flirten erfolgreicher

Willst du gelten, mach dich selten! Auch 2013 ist dieser Spruch noch aktuell. Eine aktuelle Studie verrät, warum es sich beim Flirten immer noch lohnt, Spielchen zu spielen, und wie das Zurückziehen aussehen sollte.

Falls Sie zu den Leuten zählen, die sich 2013 vorgenommen haben, in der Liebe keine Spielchen mehr zu spielen, dann haben wir schlechte Nachrichten. Denn sich ab und an zurückzuziehen ist beim Flirten ausdrücklich erwünscht, wenn man eine feste Beziehung möchte.

Wie Sie sich richtig rarmachen und Männer durchschauen, verrät die Galerie (7 Bilder):

Eine Studie, die im Dezember 2012 im „European Journal of Personality“ veröffentlicht wurde, hat dazu vier verschiedene Tests mit College-Studenten zusammengefasst. Darin sollten Männer und Frauen unter anderem beantworten, was sie genau beim anderen Geschlecht unter „sich rarmachen“ verstehen.

Hier kam heraus, dass sich die Taktiken größtenteils ähneln, aber auch entscheidende Unterschiede aufweisen. Während sich Frauen insgesamt interessierter geben, aber für den Mann unerreichbar erscheinen wollen, haben Männer hingegen zwar eher Zeit, tun aber so, als wären sie nicht interessiert.

Frauen, die sich rarmachen, haben gute Beziehungschancen

Außerdem stellten die Forscher fest, dass sich Frauen öfter zurückziehen als Männer. Das bringt ihnen laut der Studie am Ende einen besseren Partner für eine feste Beziehung ein.

„Frauen haben beim Flirten einfach bessere Auswahlmöglichkeiten als Männer – rein biologisch gesehen. Männer, die zu schwer zu haben sind, laufen Gefahr, am Ende alleine dazustehen“ sagt Peter Jonason, Autor der Studie und Professor für Psychologie an der Universität von West Sydney in Australien. „Wir alle wünschen uns zwar mehr Ehrlichkeit beim Daten, aber das wird niemals geschehen“, prophezeit der Wissenschaftler. Also, weg mit den guten Vorsätzen!

Sex: Seitensprung auf COSMOPOLITAN Online >>

Schwangerschaft: Babybauch auf SHAPE Online >>

Kategorien: