Sieht man Männern Untreue an?

sieht man maennern untreue an
Studie Untreue im Gesicht ablesen
Foto: Thinkstock

Studie: Untreue bei Männern

Ich schau’ Dir ins Gesicht und sag’ Dir wie treu Du bist – geht das wirklich? Australische Forscher wollten es wissen und haben Männern und Frauen Porträtfotos vom jeweils anderen Geschlecht gezeigt. Wer den Blick für Untreue hatte und wer dagegen ein Pokerface besitzt, lesen Sie hier.

Männer, das Fremdgehen wird schwerer: Frauen können nämlich am Gesicht ihres Partners erkennen, ob er treu ist oder nicht. Das fanden jetzt Forscher der University of Western Australia in Perth heraus. Die Ergebnisse ihrer Studie veröffentlichten die Wissenschaftler im November 2012 im Magazin „Biology Letters“. Demnach gelang es 60 Prozent der weiblichen Studienteilnehmer, das Treueverhalten eines Mannes richtig einzuschätzen.

Die beliebtesten Ausreden für Untreue entdecken Sie in der Galerie (13 Bilder)!

Den 34 Teilnehmerinnen der Studie legten die Forscher 101 Porträts von Männern vor, die sie zuvor zu ihrem Fremdgeh-Verhalten befragt hatten. Die Männer hatten entweder mindestens einen Seitensprung hinter sich oder waren ihren Partnerinnen immer treu geblieben. Das überraschende Ergebnis: Die Frauen lagen bei der Einschätzung von Treue oder Untreue nur zu 38 Prozent daneben.

Männer schätzen Untreue falsch ein

Wenn es um den weiblichen Treuegrad geht, haben wir Frauen aber offenbar ein Pokerface. Zumindest gelang es nur einem Viertel der männlichen Probanden, die Porträtfotos von 88 Frauen richtig einzuschätzen. Untreue Frauen hielten die Männer irrtümlich für treu und umgekehrt. Der Grund dafür: Männer setzen wohl Attraktivität mit Seitensprung -Gefahr gleich.

Neben dem Treueverhalten sollten die Studienteilnehmer nämlich auch andere Kriterien wie Attraktivität, Weiblichkeit oder Männlichkeit der gezeigten Personen auf den Fotos bewerten. Und Männer bewerteten Frauen besonders dann häufig als untreu, wenn sie sie gleichzeitig attraktiv fanden. Ob da wohl eine unbewusste Angst mitschwingt?

Orgasmus: Sex-Studien auf COSMOPOLITAN Online >>

Massage: Antörnende Fußmassage auf SHAPE Online >>

Kategorien: