Silvesterparty: Glasuntersetzer in Kleeblattform

951573 glasuntersetzer kleeblatt h

  • weißes Papier in DIN A4
  • grüner Filzbogen (Bastelladen)
  • Transparentpapier (Bastelladen)
  • doppelseitiges Klebeband (z. B. von Tesa)
  • weißer Sticktwist (z. B. von Anchor; Kurzwaren) und Nadel
  • Bleistift
  • Stoffschere
  • Schere

1. Kleeblatt auf weißes Papier zeichnen. Die Größe lässt sich am besten mit dem Durchmesser eines Sektglases bestimmen.

2. Auf den grünen Filz übertragen.

3. Kleeblatt mit der Stoffschere ausschneiden.

4. Das Wort "Glück" auf Transparentpapier schreiben.

5. Das Transparentpapier mit doppelseitigem Klebeband in die Mitte des Kleeblattes kleben und im Stilstich nachsticken.

6. Transparentpapier vorsichtig abtrennen.

7. Das Ende des Fadens auf der Rückseite verknoten.

Kategorien: