Sind Männer mit Bäuchen die besseren Liebhaber?

maenner bauch sex
Kann man vom Männer-Bauch auf ihre Liebhaber-Qualitäten schließen?
Foto: iStock

Hinter Bierbäuchen stecken gute Liebhaber

Viele Frauen bevorzugen bei Männern ein Bäuchlein, statt einem Six-Pack. Während böse Zungen behaupten, dass jene Frauen sich so eben schlanker fühlen, der irrt. Vielleicht liegt es daran, dass Männer mit Bäuchen bessere Liebhaber sind!

Hat dein Liebster in letzter Zeit etwas zugelegt? Kein Grund zur Sorge - vermutlich ist er bloß ein guter Liebhaber ;-)

Eine türkische Studie hat herausgefunden, dass Männer mit Bauch im Bett länger "können", als dünne Männer. Für die Studie werteten die Forcher den BMI und die Sex-Dauer von 200 Männern aus.

Das Ergebnis wird nun Millionen von Männern erfreuen, die das mit dem Six-Pack einfach nie hingekriegt haben: Sie halten im Bett durchschnittlich drei Mal (!) so lange durch wie dünne Männer!

Während sich Männer mit Bauch durchschnittlich 7,3 Minuten behaupten, schaffen es dünne Männer bloß zwei Minuten. Zudem leiden dünne Männer der Studie nach häufiger unter frühzeitiger Ejakulation.

 

Warum sind dickere Männer besser im Bett?

 

Die Erklärung der Forscher: Männer mit viel Bauchfett haben einen höheren Anteil des weiblichen Sex-Hormons Estradiol in sich. Das hilft ihnen, den Orgasmus länger hinauszuzögern.

Kurz gesagt: Je weniger maskulin der Körper eines Mannes ist, desto länger hält er im Bett durch - welch eine Ironie...

(ww7)

 

Mehr Tipps, Rezepte und Infos von WUNDERWEIB bekommst du direkt auf dein Handy mit unserem What‘s App Newsletter

 

Wunderweib-LeserInnen, die diesen Artikel gelesen haben, haben sich auch dafür interessiert:

Eine Frau befriedigen: Warum wir keine Nähmaschinen-Liebhaber wollen

Sind Porsche-Fahrer die besseren Liebhaber?

Wie man sich miese Liebhaber schönreden kann

Warum haben einige Paare viel öfter Sex als andere?

So lange dauert Sex im Durchschnitt

 

Kategorien: