AnleitungSo bastelt ihr weihnachtliche Papier-Schneeflockenanhänger

schneeflocken anhaenger
Statt Weihnachtsschmuck haben wir jetzt Schneeflockenanhänger
Foto: Deco & Style

Schneeflöckchen, weiß Röckchen...nach Weihnachten dekorieren wir jetzt mit diesen selbst gebastelten Schneeflockenanhängern.

Ach, was war das doch für eine gemütliche Weihnachtszeit... Überall Schmuck und Lichter, wohin das Auge auch reichte. Damit wir es zu Hause jetzt nicht ganz so trist finden, dekorieren wir mit diesen selbst gebastelten Schneeflockenanhängern! Wie es geht, verraten wir in unserer Anleitung.

DAS BRAUCHT IHR:

  • weißes Seidenpapier
  • weißes Band
  • Schere
  • kleine Schere oder Nagelschere

Und so geht's:

1. Seidenpapier in 9 x 9 cm große Quadrate schneiden.
2. Quadrate je zu einem Dreieck falten. Erneut zu einem kleineren Dreieck falten.
3. Das Dreieck mit der Spitze nach oben vor sich legen. Die rechte
Hälfte an der oberen Spitze ein Drittel einknicken, so dass die Ecke über die untere Kante hinaussteht.
4. Mit der linken Hälfte ebenso verfahren. Nun die unten überstehenden Spitzen gerade abschneiden.
5. Mit einer kleinen spitzen Schere einzelne Teile herausschneiden, um eine Schneeflocke zu formen.
6. Papier wieder auffalten und mit einem Band an der Tanne befestigen.

Hier geht es zum Download der Anleitung.

Kategorien: