So bleiben schwangere Promis fit

so bleiben schwangere promis fit
schwangere_stars
Foto: Getty Images

Doppelt sportlich

Selma Blair, Natalie Portman, Jennifer Connely – diese Damen erwarten Nachwuchs. Wir verraten, wie sich die schwangeren Stars trotz Babybäuchlein fit halten.

Die Annahme, Sport sei während der Schwangerschaft tabu, ist längst überholt. Dieser Meinung sind offenbar auch die schwangeren Stars und Sternchen. Denn statt sich übertrieben zu schonen, trainieren sie fleißig im Doppelpack.

Diese Promis sind auch während der Schwangerschaft sportlich.

Zwar sollten es werdende Mütter in den ersten 18 Schwangerschaftswochen in Sachen Training langsam angehen lassen und lieber schwimmen statt Aerobic-Kurse zu besuchen, raten dänische Forscher. Doch wenn die Schwangerschaft erst einmal gefestigt ist, wirken sich bestimmte Sportarten sogar positiv aus.

Besonders geeignet sind Sportarten wie Aquafitness, Joggen , Schwimmen und Tanzen. Aber auch Workouts auf dem Ergometer, Radfahren und sogar Stepper schaden Mutter und Kind nicht.

Bob-Frisuren: Beautytipps auf COSMOPOLITAN ONline >>

Body: Schnelle Diäterfolge auf JOY Online >>

Kategorien: