So cool wird der Herbst 2014 bei H&M

h m studio herbst4
Unser Lieblingslook der H&M Studio-Kollektion: das perlenbestickte Kleid im Streifen-Look.
Foto: PR

Model Nadja Bender in der neuen Kampagne von H&M Studio

Und es gibt sie doch: Vorfreude auf den Herbst! Der Grund: H&M präsentiert die neue Herbstkampagne für seine Premium-Linie H&M Studio. Wir zeigen hier die besten Looks.

Model Nadja Bender zeigt sich auf den Bildern im unkompliziert mondänen Bohème-Look. Die Kollektion, die bereits während der Pariser Fashion Week gezeigt wurde, vereint androgyne Lässigkeit mit femininer Eleganz.

Heißt: Herrenblazer, Hosenanzüge, Biker- und Fliegerjacken treffen auf drapierte Tops, Felljacken, Seidenkleider und Stickereien mit Pailletten und Schmucksteinen. Bestimmende Materialien sind Seidencrêpe, Seidensatin, Fellimitat, feines Kaschmir und Samt.

Was ist H&M Studio überhaupt?

H&M Studio steht für die Key Pieces der Saison beim Schweden. Mit der Kollektion bietet das Designteam zu jeder Saison eine limitierte Kollektion der angesagtesten Looks und Statement-Modelle.

Die Studio-Kollektion für Herbst 2014 gibt's ab dem 4. September in rund 260 H&M-Geschäften weltweit sowie im Online-Shop.

Kategorien: