So einfach basteln Sie ein herbstliches Rezeptbuch

buch mit pilzen
Pilze gehören zum Herbst einfach dazu. Wie wäre es mit diesem hübschen Rezeptbuch?
Foto: deco&style

In diesem Buch geht nichts verloren

In diesem selbst gebastelten Buch können Sie alles sammeln, was Ihnen am Herzen liegt: Rezepte und Notizen oder Sie können es einfach verschenken.

Das brauchen Sie für das Rezeptbuch:

  • Vorlage
  • Computer, Drucker und Papier
  • Holzleim (z. B. Ponal)
  • Holzscheibe (d=75 mm; Bastelladen; ca. 1 €)
  • Figurenkegel (37 mm; Bastelladen; im 5er Set, 1,99 €)
  • Moosgummiplatte (Bastelladen; ca. 0,69 €)
  • Stempelkissen (Bastelladen)
  • kleine Bastelschere
  • schwarzer Fineliner
  • Heißklebepistole und Heißkleber

Hier finden Sie die Vorlage:

Und so einfach geht's:

1. Die Vorlage herunterladen und ausdrucken.

2. Eine kleine Menge Holzleim mittig auf die Holzscheibe geben.

3. Den Figurenkegel daraufsetzen, festdrücken und gut trocknen lassen.

4. Die Pilz-Vorlage mit einer kleinen Bastelschere ausschneiden, dabeialle dunklen Flächen herausschneiden.

5. Den Pilz mit schwarzem Fineliner auf das Moosgummi übertragenund wieder ausschneiden.

6. Heißkleber auf den Pilz auftragen.

7. Pilz auf die Unterseite der Holzscheibe kleben und trocknen lassen.

8. Den Stempel auf das Stempelkissen drücken. Beliebige Dinge damit bestempeln, z. B. ein Buch, Einladungskarteno. Ä..

Tipp: Geschirrtücher etc. lassen sich ebenfalls bestempeln, wenn man spezielle Textil-Stempelfarbe verwendet.

Kategorien: