Keks-Diät So isst du täglich Kekse und nimmst dabei ab

Kekse essen und abnehmen - das geht!
Kekse essen und dabei abnehmen: Das geht!
Foto: Istock
Inhalt
  1. Vollkorn macht schlank
  2. Cookies statt Frühstück
  3. Einmal backen - zehn Tage frühstücken

Kekse zum Frühstück essen - und dabei auch noch abnehmen? Ganz genau! Denn die fruchtigen Vollkorn-Cookies wurden von unseren Ernährungsexperten speziell entwickelt und sind dank wertvoller Inhaltsstoffe echte Schlankmacher. Kombiniert mit einem leichten Mittag- und Abendessen verlieren Sie so bis zu 1 Pfund pro Tag.

Vollkorn macht schlank

Das Geheimnis liegt im hohen Ballaststoffgehalt. Denn eine große US-Studie, die die Essgewohnheiten von über 70.000 Frauen untersuchte, zeigt: Wer täglich reichlich Ballaststoffe zu sich nimmt, bringt langfristig automatisch weniger auf die Waage. Und gerade morgens ist eine solche Vollkornmahlzeit ideal.

Vollkorn-Cookies helfen dir abzunehmen
Vollkorn-Cookies können dir beim Abnehmen helfen
Foto: Istock

Cookies statt Frühstück

Ersetzen Sie Ihr Frühstück deshalb ab sofort durch 4 Schlank-Kekse. Sie liefern zusammen nur 200 Kalorien, halten lange satt, versorgen Sie mit jeder Menge Nährstoffe und Power für den Tag und helfen beim Abnehmen. Und das Beste: Der hohe Ballaststoffgehalt hält Ihren Blutzuckerspiegel lange stabil, sodass die gefürchteten Heißhungerattacken am Vormittag gar nicht erst entstehen. Sie werden sehen: Sie haben automatisch weniger Hunger als nach einem normalen Frühstück.

Ganz wichtig: Trinken Sie zu den Keksen jeden Morgen mindestens 2 Tassen ungesüßten Tee oder 2 kleine Gläser Wasser. So können die Ballaststoffe gut aufquellen und machen besonders lange satt.

Einmal backen - zehn Tage frühstücken

Für 40 Cookies:

  • 2 Bananen (ca. 225 g) würfeln.
  • 50 g getrocknete Kirschen hacken, ca. ¼ beiseitelegen.
  • Kirschen, Bananen, 75 g braunen Zucker, 50 g Honig, 1 ½ EL Öl, 1 Ei + 1 Eiweiß (Gr. M), 75 g kernige Haferflocken, 75 g Haferkleie, 120 g Weizenvollkornmehl, 1 TL Backpulver und 20 g Mandelblättchen vermengen.
  • Teelöffelweise auf 3 - 4 mit Backpapier belegte Bleche geben, flach drücken.
  • Mit Rest Kirschen und 10 g Mandelblättchen bestreuen, andrücken.
  • Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) 12 - 15 Min. backen.

Pro Stück ca. 50 kcal

 

Kategorien:
Mehr zum Thema: