So kreieren Sie Ihr eigenes Peeling

Mit nur vier Zutaten aus ihrer Küche können Sie ein wirkungsvolles Peeling herstellen.

Welche Zutaten Sie dafür brauchen, zeigen wir Ihnen hier. Peelings kann man für viel Geld im Drogeriemarkt kaufen oder einfach und günstig selber machen. Werfen Sie doch einfach mal einen Blick in den Kühlschrank. Dort finden Sie bestimmt viele Lebensmittel, die wahre Schönmacher sind.

Peeling zum Selbermachen: Das klingt gut und geht schnell.

Sie nehmen eine Zitrone, eine Ingwerknolle, Honig und dazu noch braunen Zucker. Die Ingwerknolle schälen und mit einer Reibe klein raspeln, danach mischen Sie den Honig mit einem Esslöffel geriebenen Ingwer in einer Schüssel, geben Sie anschließend den braunen Zucker hinzu und zuletzt eine halbe Zitrone in die Mischung pressen. Nun nocheinmal alles gut durchrühren und fertig.

Wie Sie sich unter 5€ ein eigenes Peeling kreieren können!

Kategorien: