So lassen dich deine Augenbrauen 5 Kilo leichter aussehen

augenbrauen artikel
Deine Augenbrauen können dich schlanker schummeln
Foto: Istock

Augenbrauen sind der Rahmen des Gesichts - oft gehört, aber was genau bedeutet das eigentlich? Augenbrauen können die Form deines Gesichts maßgeblich beeinflussen und es - wenn sie richtig gezupft sind - dünner erscheinen lassen.

Mit gut gezupften Augenbrauen wird dein Gesicht gestrafft. Natürlich nur optisch, aber sichtbar. Dein Gesicht wirkt gestreckt, deine Augen sehen größer aus. Das kann dich rund 5 Kilo leichter aussehen lassen.

Wie zupfe ich mir perfekte Augenbrauen?

 

Augenbrauen sollten immer zur natürlichen Form der Brauen passen. Wenn eine Augenbraue eher gerade ist, wird es schwierig, ihr Schwung zu geben. Das solltest du auch bei deinen eigenen Brauen beachten.

Im Moment geht der Trend eher zu dickeren Augenbrauen. Generell gilt aber auch, dass je natürlicher die Brauen gezupft werden, desto besser wirken sie auch. Zupfst du deine Augenbrauen zu dünn, sieht das seltsam aus.

Du solltest ebenfalls nicht von oben zupfen, weil das den natürlichen Schwung aus den Brauen nimmt. Die Faustregel: Unten eine gerade Kante und oben der natürliche Wuchs.

Je besser deine Augenbrauen gezupft sind, desto gestreckter erscheint auch dein Gesicht. Probier es aus - vielleicht auch mit professioneller Hilfe - du wirst erstaunt sein, welche Wirkung deine Augenbrauen auf dein Gesicht haben.

Hier gibt's ein Video zur Anleitung

 

Kategorien: