So macht der Blowjob beiden Spaß

so macht der blowjob beiden spass
Blowjob
Foto: Thinkstock

Der perfekte Blowjob

Er ist für Männer die Krönung, das Sahnehäubchen und das i-Tüpfelchen einer erotischen Liaison: der Blowjob. Damit Frau ihn demnächst noch besser hinbekommt, verraten wir, wie Sie am besten lecken, lutschen oder blasen. Plus: Tipps für den Mann, wie er den Oralsex kriegt, den er sich wünscht!

Ihm einen blasen, die Zauberflöte spielen, Ed von Schlecken oder ganz nüchtern Fellatio – egal, wie man den Blowjob umschreibt, er ist und bleibt das sexuelle Highlight für die meisten Männer. Wenn sie sein bestes Stück liebevoll oral verwöhnt, daran lutscht, leckt und mit Auf-und-Ab-Bewegungen stimuliert – gibt’s für ihn etwas Schärferes? Wohl kaum! Oder doch: Dann nämlich, wenn sie, ja genau, schluckt. Zwar gehört dies sicherlich nicht zu den Vorlieben jeder Frau, aber die Männer freut's.

Für sie und ihn: Tipps für den perfekten Blowjob finden Sie in der Galerie (12 Bilder).

Natürlich gibt es in Sachen Oralsex auch individuelle Vorlieben, doch ganz grundsätzlich wird es kein Mann verachten, wenn die Partnerin sein bestes Stück ganz tief in den Mund nimmt (Stichwort „Deep Throat“), den Penis hingebungsvoll mit Zunge und Lippen verwöhnt und ihn dann auch ohne vorzeitiges Abbrechen kommen lässt. Wenn er sich dafür bei ihr hin und wieder oral revanchiert – umso besser!

So wird auch sie scharf auf’s Blasen

Aber natürlich soll der perfekte Blowjob auch nicht nach einer einstudierten Choreografie abgespult werden – das merkt Mann nämlich. Trotzdem haben wir uns hier daran versucht, die Geheimnisse des perfekten Blowjobs zu lüften. Für sie und für ihn. Denn auch er kann ein bisschen was dazutun, dass seine Partnerin künftig genauso scharf auf’s Blasen ist wie er!

Kuss-Umfrage: Knutschen, aber richtig! >>

Kategorien: