Schlank-TippsSo schummelst du dir eine dünne Taille

Mit ein paar Tricks kannst du dir eine Taille schummeln
Mit ein paar Tricks kannst du dir einfach eine Taille schummeln
Foto: Getty Images

Nicht die Beine, nicht der Po oder die Arme: Für viele Frauen ist die Taille das größte Problem mit ihrem Körper. Und dabei ist meistens nicht zu viel, sondern zu wenig. Aber dafür gibt es jede Menge Tricks, die dir helfen können eine Taille zu schummeln, wo gar keine ist.

1. Accessoires

Taillengürtel sind der Schlüssel zu einer schmalen Taille. Ein langes Kleid oder eine Weste zaubert dir mit einem Gürtel eine tolle Körpermitte. Dabei ist es am besten, wenn der Gürtel nicht zu schmal ist. Außerdem solltest du den Gürtel etwas enger schnallen. Und schon hast du eine Taille samt Hingucker, wo vorher gar nichts war.

Mit einem Gürtel schummelst du dir eine sexy TailleGetty Images

2. Ein Pulli um die Hüften

Um dir ein eine Taille zu schummeln, kannst du dir auch ein Hemd oder einen dünnen Pulli um die Hüften binden. Das wirkt sportlich und verdeckt zusätzlich noch ein paar Rundungen am Po. Außerdem liegt dieser Taillen-Trick gerade richtig im Trend.

Ein Pulli macht dir eine tolle TailleGetty Images

3. Ausgestellter Rock

Ein ausgestellter Rock macht dir automatisch eine schlanke Taille. Dazu solltest du den Rock etwas höher tragen. So macht der Rock dich optisch unten breiter. Deine Taille schrumpft dafür ein wenig. Ein guter Deal für alle Girls, die sich unten rum nicht schlank schummeln wollen.

 

Mit einem Rock zauberst du dir eine schlanke TailleGetty Images

4. Bauchfrei

Dieser Taillen-Trick ist gerade sehr angesagt. Ein kleiner Spalt Haut, hat eine ähnliche optische Wirkung wie ein Taillengürtel. Die Augen werden sofort auf die Körpermitte gelenkt und diese wirkt durch die den optischen Bruch gleich viel schmaler. Für die meisten Frauen ist bauchfrei ein No-Go. Wenn es sich aber um eine Kombi aus Rock und Oberteil handelt, kann diese Kombi wirklich elegant wirken.

Mit einem Gürtel schummelst du dir eine sexy TailleGetty Images

Kategorien:
Mehr zum Thema: