So sieht uns die Sonne - beeindruckende Bilder

video how the sun sees you test uv licht

Foto: Screenshot YouTube / Thomas Leveritt

Wie die Sonne unsere Haut verändert

Natürlich verändert die Sonne unsere Haut. Aber dieses Video zeigt wirklich jede Sommersprosse ganz genau. Und nicht nur die...

Zuerst sehen wir die blonde Frau in dem Video im ganz normalen Licht. Ihre Haut ist hell und weist keine Spuren von Muttermalen oder Sommersprossen auf. Es wirkt, als hätte ihre Haut kaum Sonne gesehen.

Durch die Linse einer UV-Licht-Kamera zeigt sich aber deutlich, dass der Schein trügt. Denn obwohl die Auswirkungen der Sonnenstrahlen nach außen hin noch nicht sichtbar sind, hat die Sonne das Hautbild der jungen Frau trotzdem schon verändert.

So wie der jungen Frau geht es uns allen. Das Video von Thomas Leveritt zeigt es deutlich. Wir nehmen die Veränderungen, die unter der Oberfläche vor sich gehen, nur nicht sofort wahr. Helfen können Sonnenbrillen und Sonnencremes.

Denn wie sich zeigt, kann die Sonne Glas nicht durchdringen. Die Gläser von Sonnenbrillen sind durch eine UV-Licht-Kamera betrachtet ganz einfach schwarz. Eine riesige Überraschung ist auch, wie Sonnenmilch für die Sonne aussieht: Reiben wir unser Gesicht mit Sonnencreme ein, wird dieses ebenfalls tiefschwarz. So können die Sonnenstrahlen unsere Haut nicht mehr so tief greifend verändern.

Der Clip ist ein Plädoyer für die regelmäßige und richtige Anwendung von Sonnenschutz. Wir alle werden mit gesunder Haut geboren. Es liegt aber in unseren Händen, sie zu schützen und dafür zu sorgen, dass sie gesund bleibt. Genau das ist die Botschaft, die Tom Leveritt mit seinem Video vermitteln möchte.

Kategorien: