So tapfer steht sie zur ihrem Sohn

caterina valente h
Caterina Valente (79, „Ganz Paris träumt von der Liebe“) lag die Welt zu Füßen
Foto: GettyImages

Caterina Valente

Sie war der Star der 50er Jahre. Caterina Valente (79, „Ganz Paris träumt von der Liebe“) lag die Welt zu Füßen. Doch das größte Glück für sie war Sohn Eric (51). Und auch jetzt steht sie tapfer zu ihrem Sohn. Denn er wird von Kritikern böse angefeindet.

Eric van Aro jr., der das musikalische Talent seiner Mama geerbt hat, tritt als Jazz-Sänger auf – aber nur in Italien und den USA. Böse Zungen behaupten, ohne seine Mutter würde er gar keinen Fuß auf den künstlerischen Boden bekommen. Wie gemein! Caterina Valentes bester Freund Rainer Ritter (55) exklusiv in DAS NEUE: „Kritiker meinen, Eric sei nur berühmt, weil er der Sohn von Caterina Valente ist.“

Die Sängerin ist tief verletzt, wie man mit ihrem Sohn umgeht. Mit ihrem großen Mutterherz verteidigt sie ihn: „Eric macht sein eigenes Ding und ich bin mächtig stolz auf ihn!“ So kämpft eine Mama mit Löwenherz für ihren Sohn!

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 5 von DAS NEUE.

Kategorien: