So weitest du deine Jeans am besten

jeans weiten artikel
Wie weitest du deine Jeans am besten?
Foto: Istock

Ist die Jeans ein wenig zu eng geworden? So weitest du sie am effektivsten

Du kennst das doch sicher auch: Das Gewicht schwankt. Mal ein bisschen mehr Sport und die Waage zeigt gleich weniger an. Oder ein bisschen weniger Sport, aber dafür mehr Schokolade und die Anzeige der Waage klettert nach oben. Und wer leidet am meisten unter diesen Gewichtsschwankungen? Deine Lieblingsjeans. Denn die muss alles mitmachen.

Wenn das Gewicht gerade mal wieder nach oben geklettert ist - meistens nach dem Urlaub, Weihnachten oder Ostern - spannt die Lieblingsjeans ganz schön. Aber eine neue Hose möchtest du dir ja eigentlich auch nicht kaufen. Was machst du also? Du versuchst deine Hose ein wenig zu weiten. Mit diesen Tipps funktioniert das am besten.

Tipp 1: Ab in die Badewanne

Schon oft gehört, aber wirklich effektiv. Leg dich mit deiner zu engen Jeans in die Badewanne. Wenn das Wasser lauwarm ist, funktioniert das dehmen am besten. Dann steigst du aus der Wanne (am besten auf ein Handtuch, weil die Jeans so tropft) und gehst ein paar Mal in die Hocke und dehnst so die Hose noch ein bisschen mehr.

Dann lässt du die Jeans trocknen. Wichtig: Nicht auf der Heizung, denn sonst ziehst sie sich wieder zusammen. Wenn die Hose trocken ist, bügelst du sie noch. Jetzt sollte sich deine Jeans ein bisschen weiter anfühlen.

Tipp 2: Wenn es schnell gehen muss

Feuchtes Gewebe dehnt sich besser. Falls es also schnell gehen muss, nimmst du eine Sprühflasche und sprühst den Bund deiner Hose ein. Anschließend hockst du dich mit deiner Hose hin. So weitet sich der Bund. Wenn du die Hose nicht allzu nass gemacht hast, trocknet sie am Körper.

Tipp 3: Über Nacht weiten

Mit einem Kleiderbügel kannst du deine Hose ebenfalls weiten. Einfach den Bund mit der Sprühflasche nass machen und anschließend auf einen Spannbügel klemmen. Der sollte aus Metall sein und die Hose am Bund straffen. Nur so tritt auch ein Weitungseffekt auf.

Tipp 4: Lass andere für dich dehnen

Es gibt verschiedene Geräte, die versprechen deine Hose zu dehnen. Bei vielen Onlineversandhändlern gibt es mechanische Bunddehner, die deine Hose mit Kraft weiten.

Kategorien: