So wird Ihr Urlaub daheim zum Erlebnis

kind wald h
Kinder lieben es, mit ihren Eltern im Garten oder Park zu spielen. Sie werden sehen: Den Kleinen macht ein Urlaub daheim viel Spaß.
Foto: stock.xchng

Relaxen, die warme Sonne und einen leckeren Cocktail auf dem Balkon genießen – schon kommt Ferienstimmung auf

Fällt in diesem Jahr die Urlaubsreise für Sie aus? Lassen Sie den Kopf nicht hängen! Ferien "auf Balkonien" sind genauso schön – und auch mit kleinem Budget erleben Sie fantastische Tage!

Einfach mal nichts tun

Ganz wichtig: Nehmen Sie sich für die kostbaren freien Tage nicht vor, endlich mal klar Schiff im Haushalt zu machen, alles wegzubügeln oder gar zu renovieren. Lassen Sie ruhig mal fünf gerade sein, gönnen Sie sich den Luxus des Nichtstuns. Verwöhnen Sie sich mal selbst!

Strandtag auf dem Balkon

Sie lieben es, Ihren Urlaub mit einem entspannenden Tag am Strand zu beginnen? Zu Hause locken das Schwimmbad oder der Baggersee in der Nähe. Alles, was Sie dafür brauchen, passt in eine Tasche: Badeanzug, Handtuch, ein paar Getränke und Snacks sowie Ihre Lieblingszeitschrift, die Sie hier endlich mal in Ruhe lesen können.

Kosten: Für An- und Abfahrt mit Bus oder Bahn nebst Schwimmbad-Eintritt sind Sie mit rund zehn Euro dabei.

Sie haben Fernweh und die Strandbar fehlt Ihnen?

Ein paar leckere Cocktails auf dem Balkon mit guten Freundinnen sind dann das Richtige. Der Sommer-Hit 2010: Ein Schuss Holunderblütensirup mit ein paar Eiswürfeln, aufgegossen mit Mineralwasser und einem Spritzer Zitronensaft oder mit eiskaltem Sekt. Kosten: Holunderblütensirup bekommen Sie für rund vier Euro, Sekt von Aldi, Lidl und Co. ab ca. drei Euro.

Radfahren und Wandern

Ihnen steht der Sinn eher nach Aktiv-Urlaub vor der eigenen Haustür? Radwege für jeden Geschmack und jede Kondition finden Sie in allen Bundesländern. Kosten: Je nach Dauer Ihrer Tour geht das Budget für einen eintägigen Trip gegen fünf Euro pro Person. Wer dazwischen übernachten möchte, kann sich im Internet beispielsweise unter www.rad-reise-service.de schnell über preiswerte und fahrradfreundliche Unterkünfte informieren.

Wer zwischendurch mal in die Berge fahren möchte, kann dies bequem mit der Bahn. Kosten: In der zweiten Klasse bezahlen Sie z. B. bei einer Gruppenreise ab sechs Personen mit dem "Gruppe & Spar 70"-Tarif höchstens 40,70 Euro pro Person mit Sitzplatz – egal, wie weit Sie in Deutschland reisen. Sie müssen sich beim Ticket-Kauf nur auf eine Zugverbindung an einem bestimmten Tag festlegen. Infos: www.bahn.de

Fußball-Spaß für alle

Wetten, dass Sie sich vom 11. Juni bis zum 11. Juli auch von den WM-Spielen begeistern lassen, selbst wenn Sie kein Fußball-Fan sind? Tipp: "Public Viewing" – überall stellen Gastwirte ihre Stühle und Tische vor die Tür und einen Fernseher daneben. Genießen Sie die Spiele doch einfach bei Ihrem Lieblings-Italiener! Kosten: rund zehn Euro für Pizza oder Pasta und Getränke. Unbezahlbar: Der Spaß, den es dazu gibt!

Spannung am Abend

Sie mögen es ruhiger und sehen sich gern Filme auf einer Riesenleinwand an? Dann zieht es Sie sicher ins Open-air-Kino. Zwischen Hamburg und München, Düsseldorf und Dresden geht es ab Juni in über 100 Orten mit insgesamt rund 1000 Filmen los. Kosten: ab ca. zehn Euro pro Ticket. Infos: www.openairkino.de

Kategorien: